Warum bin ich müde trotz genügend Schlaf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo citrzien, mir erging es so bevor bei mir festgestellt wurde dass ich massiv erhörten zucker hatte. ich war immer müde und konnte pausenlos schlafen, ebenso hatte ich immer durst und war meist schlecht gelaunt, konnte mich auch nicht mehr richtig konzentrieren.ich gin damals zum arzt und erzählte ihm von meinen beschwerden, er hat sofort zucker gemessen und auch der zucker in der urinprobe wurde gemessen. ich hatte damals 490 zucker und einen hba1c von 11,9, also diabetes. ich war stark übergewichtig. hab nun fast 40 kilo abgenommen und der arzt stellte mich mit den medikamenten ein, nun geht es mir wieder extrem gut und alle beschwerden sind weg. wie sieht das bei dir aus, bist du vielleicht auch übergewichtig usw., warst schon bei deinem hausarzt? lg acer70

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rina2020
03.11.2015, 18:46

Ich bin sehr dünn. 

0

Mit Citrzien meist du Cetrizin, ein Antiallergiukum, oder was ist das genau? Zur Zeit fehlt uns einfach die Sonne und schlägt auch auf das Gemüt. Wir sind schläfriger etc... Vielleicht kannst Du mit  Vit D den Mangel ausgleichen... Kopfschmerzen habe ich leider auch öfters, liegt am Wetter... Besonders bei Wetterumschwung kommen dann diese migräneartige Schmerzen. Vielleicht gehörst Du auch zu diesen empfindlichen Menschen ;). Ernährung spielt natürlich auch eine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin in letzter Zeit auch immer müde obwohl ich 8 bis 10 std schlafe, mir ist auch durchgehend kalt und ich weiß nicht wieso. vielleicht liegt es am wetter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung