Frage von LeGermanHelper, 73

Warum bin ich immer so schlecht drauf?

Hallo, also es ist so ich 16/m bin seit ca 3 Monaten in ein Mädchen aus meiner Klasse verliebt. Ich habe den ganzen Tag nur sie im Kopf und kann nicht klar denken. Wir haben uns öfters mal in kleineren Gruppen getroffen und miteinander geredet, haben uns auch schnell angefreudet. Irgendwann hatte ich dann mal ne kleine Party bei mir zuhause und dort sind wir uns näher gekommen haben dann( betrunken) bisschen rumgemacht aber anscheinend meinte sie am nächsten tag dass sie sich nicht vorstellen kann etwas mit mir anzufangen. Letztens aber hab ich bei nem freund gepennt und sie kam dann mit der freundin von meinem kumpel zu ihm und dann haben wir uns nen horrorfilm angeguckt und haben händchen gehalten und so. Naja sie ist halt wirklich sehr aktiv und macht wirklich jeden tag mit ihren freundinnen und freunden etwas. Ich bin auch oft dabei aber ab und zu halt nicht und wenn ich weiss dass sie sich mit anderen trifft und ich nicht dabei bin ich immer so schlecht drauf, fast schon depressiv. Ich bin generell seit ich in sie verliebt bin richtig oft richtig schlecht drauf :(. Ich weiss zwar dass ich nicht wirklich eine chance habe aber trotzdem rede ich mir immer ein dass ich doch eine habe. Wie kann ich diesen Liebeskummer überwinden? Ich sehe sie halt täglich, verstehe mich auch gut mit ihr aber ich halte das nicht mehr aus. Wie kann ich mir klar machen dass ich keine chance habe und aufhören die ganze zeit so schlecht drauf zu sein?

Antwort
von user50026, 27

Sag ihr direkt, was du empfindest. Dann kannst du dir selbst einreden, dass du dein Bestes gegeben hast und hast dazu - je nach ihrer Reaktion - den Beweis, dass du wirklich keine Chance hast. Viel Erfolg. :)

Antwort
von Acti0n980999, 8

Wer sagt Alkohol ist keine Lösung hat in Chemie nicht aufgepasst ^^ Probiers mit n paar Bier überm Durst

Antwort
von lizard2771, 16

das dauert wohl so lang bist ne andere siehst in die du dich verknallst ...und das kann sehr schnell gehen ....

solltest dich einfach damit abfinden das sie nicht wirklich auf dich steht sondern dich hin und wieder mal benutzt

Antwort
von ClinLe, 20

Dich weiterhin aufmerksam umgucken und Ausschau halten :)

Antwort
von KDFRUT, 9

Red mal mit ihr von Angesicht zu Angesicht und offenbare deine Gefühle. Sonst wird das Nix ...

Antwort
von Vanni1999R, 23

Es ist nicht okay von ihr, dass sie dir weiter Hoffnungen macht, obwohl sie da nichts empfindet. Das ist so gefühlslos.

Ich würde mit ihr reden und sie das nochmal fragen. Wird sie es verneinen, nimmst du es hin und wirst den Kontakt abbrechen und ihr aus dem Weg gehen, bis es verheilt ist. Sag es ihr auch ruhig, dass du jetzt erstmal keinen Kontakt mehr mit ihr willst. Das ist besser für dich.

Ignorier sie, blockier sie. Sie wird es verstehen. Und vielleicht sieht sie dann sogar nach längerer Zeit (Tage, Wochen), was sie verloren hat und vermisst dich.

Übrigens: Das mit schlecht drauf sein ist Kopfsache. Du kannst das schnell ändern. Geh mit deinen Jungs raus, lenk dich ab. So wird es besser.

Antwort
von deed01, 26

versuch mal 5 Minuten nur zu lächeln dann wirst du automatisch fröhlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community