Frage von zphine, 30

Warum bin ich braun?

Hallo, ich (m) bin sehr braun. Seit meiner Kindheit schon. Verblasse ich über den Winter etwas, bin ich im Frühling, selbst wenn ich mich nicht aktiv sonne, sofort wieder braun. Egal wie sehr ich versuche mich von der Sonne fernzuhalten, es hilft nichts. Meine Haut blasst nicht mehr viel. Und mir ist es auch unangenehm, da mir diese Karamel-Bräune nicht steht. Meine Eltern, Urgroßeltern und Ururgroßeltern sind/waren alle "weiße" Deutsche. Mein Bruder ist auch nicht so braun. Und um das vorwegzunehmen: Ja meine Eltern sind eindeutig meine leiblichen Eltern. Wie kann das sein?

Antwort
von moonchild1972, 18

Viele Menschen würden sich total freuen, brauner zu sein. Sie zahlen dafür viel Geld im Solarium oder setzen sich im Sommer der glühenden Mittagshitze aus und gefährden ihre Gesundheit. Du hast diese natürliche Bräune von naturauf. Sei dankbar dafür :) Es ist schick, Bräune zu haben. Sehr viele Menschen suchen sich bewusst einen Partner danach aus. Unter anderen auch Stars und Sternchen.

Antwort
von Galini15, 30

Das ist völlig normal....Ich und meine Eltern sind auch braun

Antwort
von Droetendroetler, 25

Schon mal an Pigmentstörung gedacht?

Gehe zum Fachmann und lasse Dich beraten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community