Warum bin ich bei manchen Dingen gegenüber meinem Freund so unausgeglichen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Vermutung für dieses von dir selbst an deiner Person beobachtete sozusagen Phänomen, die könnte durchaus auch darin zu suchen sein, das dein Ex Freund einst irgendwie eine andere vielleicht auch beruhigendere Wirkung auf dich ausübte und dein momentaner Freund, derweil er ja auch wie zu vermuten ist von seinem Charakter her ein ganz anderer Typ sein dürfte als dein Ex Freund, eben diese Wirkung nicht auf dich hat. Es handelt sich hier aber nur um eine reine Spekulation und es könnten durchaus auch noch andere Ursachen in Erwägung kommen wie eben vielleicht auch eine Art von innerer Unausgeglichenheit.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem ist vielschichtig.

Traue Deinem Bauchgefühl wenn Du ihn zwar haben willst, Dein Bauch aber nein dazu sagt hat das genau diese Auswirkungen und fast immer einen Grund, der einem manchmal erst hinterher klar wird.

Eventuell ist er für Dich aber auch zu lieb und Du würdest Dir gerade im Bett eine etwas härtere Gangart wünschen, so provozierst Du ihn halt.

So geht das aber schief. Er ist hilflos Deinen Wünschen gegenüber. Wenn das der Auslöser ist musst Du mit ihm reden und ihm alles klitzeklein erklären damit er Dich wirklich versteht. Save-Wort nicht vergessen denn er wird zu Anfang die Grenze nicht sehen.

Es kann aber auch sein das er im Alltag die falschen Knöpfe bei Dir drückt und Du schlicht auf Gegenkurs gehst. Auch hier hilft nur Offenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZoeyVampire
06.08.2016, 17:41

Also wegen Sex da ist er alles andere als lieb wenn du verstehst deshalb geht es mir gar nicht so darum ^^ aber ja mit diesem Gegenkurs könntest du richtig liegen...

0

Was möchtest Du wissen?