Warum bin ich bei Fußball immer so anti Deutschland :D?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist doch jetzt nicht so verwunderlich, dass deine Lieblingsnationalmannschaft von allen die es gibt, nicht zufällig die deutsche ist.

Ich bin auch nur für Deutschland, weil ich nich nicht für Fußball interessiere und deshalb für die naheliegende Mannschaft bin.

Fußballspieler haben als überbezahlte Profi-Athleten sowieso untereinander mehr gemeinsam als mit ihren jeweiligen Landsleuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sepki
05.07.2016, 10:37

Jedem das seine, also nicht verwunderlich.

Warum aber überhaupt für eine Mannschaft sein, wenn man sich nicht für Fußball interessiert?

Nicht jeder Fußballer ist Profi-Athlet, nicht jeder ist überbezahlt und genug sind bodenständig.

Dass Fußballer durch einen ähnlichen Alltag mehr miteinander gemeinsam haben, ist ja auch wenig verwunderlich.

0

hm kann ich mir auch nicht erklären vielleicht weil du einfach ein rebell bist der nicht mainstream sein will ,ich bin auch total gegen deutschland aber bei mir ist das weil ich bis auf neuer und schweinsteiger einfach alle total hasse unsympathisch und arrogant finde . obwohl die es  garnicht sind kann das selber nicht erklären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist bei mir auch so aber wegen dm Nationalstolz der ist meiner Meinung nach bisschen zu heftig und arrogant....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Versuch einer Erklärung reicht bei Weitem nicht aus. Italien hat insgesamt 4 Weltmeisterschaften gewonnen und steht der deutschen Nationalmannschaft in nix nach. Selbst Europameister waren sie schon einmal. Frankreich und Spanien haben ebenfalls schon Welt- und Europameisterschaften gewonnen. Also da evtl. mit einer ständigen Überlegenheit der deutschen Mannschaft zu argumentieren wäre sicher unsinnig. Und du siehst ja, es gibt mehrere Nationen, die im Fußball schon alles gewonnen haben...

Nee, es bleibt ein Mysterium, warum du trotz Sympathien für Spieler und Trainer dich für Gegentore und Niederlagen freust^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EragonFiniarel
08.07.2016, 01:31

Ich versteh's auch nicht mir tun jetzt auch die Spieler bissl leid aber ich freu mich trotzdem für die Franzosen ;-;

0

ich bin zwar Österreicher aber ich freue mich auch immer wenn die deutschen eins aufn Deckel bekommen.😂😂😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?