Frage von albanerfreak,

warum bilden Fluor, Chlor, Brom und Iod eine Elementfamilie?

siehe oben

Antwort von Dory1,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

http://www.guidobauersachs.de/anorg/halogene.html

Halogene: Fluor, Chlor, Brom, Iod, Astat

Elemente der siebten Hauptgruppe: Fluor, Chlor, Brom, Iod, Astat.
Halogen (gr.): Salzbildner
Mit Ausnahme des Astat in der Natur weit verbreitet.

Gemeinsames Merkmal der Halogene ist ihre Elektronenkonfiguration (Elektronengestalt). Ihnen fehlt jeweils ein Elektron um die Edelgaskonfiguration des im Periodensystem folgenden Edelgases zu erreichen. Ein Halogenatom hat deswegen eine große Tendenz ein Elektron aufzunehmen (Anion oder kovalente Bindung). Darum wirken Halogene oxidierend (Elektronenaufnahme).

Antwort von Makkarov,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

wozu gibt es lehrer?

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten