Frage von joemone, 86

Warum besteht er darauf, dass ich schreibe?

Hi leute, ich habe ein Problem, momentan date ich so ein typ wir waren erst zweimal aus und unser nächstes date ist nächste Woche. Ich wollte mal nachfragen, vielleicht auch grad die Männer hier, warum ein typ darauf besteht, dass die Frau zuerst schreibt? Er hat mir damals schon seine Telefonnummer gegeben und gesagt: melde dich wenn du zeit hast.. sollte nicht der mann nach der Nummer der Frau fragen? (ich meine das nicht sexistisch ich kenns halt nur so deshalb frag ich euch ja) und als wir aus waren zweimal und uns danach geschrieben haben, wollte er immer dass ich mich zuerst melde und wenn ich einen tag nicht geschrieben habe, hat er auch nicht geschrieben. er war dann gleich etwas "eingeschnappt"... Mittlerweile schreiben wir uns abwechselnd aber wenn ich es einmal vergessen habe, schreibt er gleich: *also dann bis morgen ich warte auf DEINE Nachricht und melde mich nicht". Könnt ihr mir sagen ob das normal ist und es das eben häufiger gibt oder ist der Typ irgendwie unsicher oder nicht so ganz von sich überzeugt? ich komm nicht weiter... vielen dank im voraus

ps: für diejenigen die schreiben wollen frag ihn doch, wir waren erst zwei mal aus ich habe versucht das thema nett anzusprechen doch er reagiert nicht darauf.. danke liebe grüsse joemone.

Antwort
von Alinahubert, 17

Was du da schreibst klingt sehr speziell
Ich habe noch nie mit einem jungen geschrieben der so schreibt...
Also entweder will er beweisen dass er die macht hat und zeigen wie sehr du abhängig von ihm bist oder er will dich einfach nicht bedrängen was ich aber für unwahrscheinlich halte. Es wirkt so als ob er über dich bestimmen will

Antwort
von NickiLittle, 11

Männer ticken manchmal nicht ganz so logisch... wir mädels aber auch... ich denke er hat einfach nur schiss, zu aufdringlich zu wirklen, wenn er zuerst schreibt...

Antwort
von chaosklub, 30

Das kann mindestens 2 verschiedene Gründe haben:

1. Der Typ will Dich bevormunden indem er Dir vorschreibt was Du zu tun hast.

2. er möchte gerne, DIR die Freiheit lassen, dass DU ihn anschreibst, wenn DU das wirklich willst ... anderst gesagt: er will nicht aufdringlich sein.

Die 2. Methode würdest Du bei mir antreffen: ich würde Dich nur dann anrufen, wenn Du mir sagst, dass Du das gerne hättest. Selbst vennich sehr verliebt wäre, würde ich Dich nicht belässtigen. Ich würde nie versuchen, ein Mädchen zu überreden, oder sie zu bedrängen. 

Kommentar von joemone ,

Hi, danke für deine antwort,

hmm also die 2. methode denke ich klingt sehr nachvollziehbar.. jedoch habe ich ihm versucht unauffällig mitzuteilen, dass mich nicht stört wenn er schreibt oder anruft, dass ich sehr gerne von ihm höre und ich mich jedesmal freue wenn er schreibt.. daraufhin hat er geschrieben: das ist schön, ich freue mich auch wenn DU schreibst.. und dann war das thema irgendwie auch wieder gegessen denn am nächsten tag musste ich wieder schreiben.. ich finde es total süss wenn ein mann, die frau nicht belästigen will und nicht zu aufdringlich sein will, aber wenn die frau das ok gibt dass man jederzeit schreiben/anrufen kann find ich das merkwürdig.. ich mag ihn auch sehr das macht das ganze umso schwieriger... er zeigt auch interesse aber er führt ja fast eine liste wer wann mit schreiben dran ist.. er hat auch schon geschrieben morgen bist du dran! .. :/ 

Kommentar von chaosklub ,

Dann besteht leider die Gefahr, dass er die Methode 1 anwendet ...  vielleicht hat er auch ein unzureichendes Selbstvertrauen.

Ich sage zwar meinen Freundinnen anfänglich, dass ich sie nicht von mir aus "belässtige" ... aber wenn eine dann gezeigt hat, dass sie sich darüber freut, wenn ich sie anschreibe ... dann "normalisiert" sich die Situation ... dann schreibe ich ihr zwar auch nicht jede 5 Minuten, aber ich verlange auch nicht von ihr, dass sie immer zuerst schreibt. Wenn man sich gut kennt, dann schreibt jeder, wenn es ihm/ihr passt. Das "Thema": "wer schreibt zuerst", ist dann völlig sinnfrei. 

Wenn Du auf jemanden stösst, der solche Regeln zu streng umsetzen will, dann sei vorsichtig: das ist dann oft ein fürchterlicher "Spiesser" bzw "Korintenkacker", der Dir ständig irgend welche Vorschriften machen will.  

Antwort
von Scout7xx, 8

Das Thema bei solchen Kerlen ist, sie sind verdammt unsicher. Er hatte wahrscheinlich schonmal 1-2 Desinteressen von Frauen erlebt, die ihm verletzt haben.

Er weiß wenn DU ihn anschreibst, dass dein Interesse noch besteht. Er hat einfach kein Selbstbewusstsein und meint, du müsstest ihn zeigen das du ihn heiß findest.

Attraktive Männer gehen immer davon aus, das Frauen etwas von ihnen wollen, bis ihnen jemand das Gegenteil beweist. 

Antwort
von dschungelboss, 19

Klingt für mich eher als würde er Spielchen mit dir spielen.. Und/oder er hat einfach nen harten knall 

Antwort
von konstanze85, 41

Er spielt rum.

Kommentar von joemone ,

und was denkst du soll ich da tun? soll ich ihm einfach sagen, dass ich das nicht gut finde?

Kommentar von konstanze85 ,

Das spiel nicht mitspielen. wenn er interesse an dir hat, kann und sollte er sich gleichermaßen bemühen. wenn er wieder aus dem nichts heraus,  weil du mal nicht schnell genug antwortest, schreibt, dass er nun schlafen geht und sich auf deine nachricht morgen freut, denn er meldet sich nicht, dann würde ich darauf gar nichts mehr schreiben. erstmal ein paar tage abwarten ob echt nix mehr von ihm kommt und wenn, dann schauen was kommt und dementsprechend reagieren

Kommentar von konstanze85 ,

Der scheint zu denken, dass du anfängst dich rar zu machen und ihn zu ignorieren, damit er dir hinterher läuft, darum macht er es von vornherein anders herum. aber solche machtspielchen haben bei einer beziehungsanbahnung nichts zu suchen.

Kannst ihm nächstes mal aber auch mal klar schreiben:

Pass mal bitte auf. ich bin nicht der typ mädchen, der sich rar macht um sich interessant zu machen. das brauchst du also nicht denken, aber ich habe auch keine lust auf einen kontakt, bei dem aufgelistet wird, wer sich bei wem zuerst meldet oder wer zuletzt dran war und dann auf den schlagabtausch warten. das ist mir zu anstrengend und gibt mir nur das gefühl, dass du nicht wirklich interesse an mir hast. also sei so gut und lass das sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community