Frage von PatXXX, 50

Warum beschleunigt meine Simson nur ganz langsam wenn ich den Gasgriff komplett runter ziehe?

Also ich habe sie getunt: 60/4 Kanal, 16er Ritzel,32er Auspuff (Aoa3), 19ner Vergaser (Es ist eine 4Gang, weiß nicht ob es hilfreich ist...)

ZUR FRAGE: wenn ich den Gasgriff komplett nach unten ziehe (also Vollgas) beschleunigt sie nur extrem langsam...wenn ich jedoch nur minimal weniger wieder nach oben schnipsen lasse dann beschleunigt sie so wie ich es mir vorgestellt habe...leider geht aufgrund dieses Fehlers auch Endgeschwindigkeit verloren... Woran könnte es liegen?:/ Danke für die Hiilfe :)

Antwort
von L0ckey, 37

Hast du mal den Auspuff ausgebrannt oder mal den Luftfilter gereinigt du könntest auch mal den krummer absgrauben und alles dort raus machen oder du lässt mal das Öl raus oder wechselständig mal den beim filter ;)

Kommentar von PatXXX ,

auspuff ist neu Luftfilter ist ne gute Idee :)

Antwort
von RuedigerKaarst, 28

Bekommt der Motor eventuell zuviel Sprit, den er nicht verbrennen kann?
Versuche es mal mit einer anderen Vergaserdüse, so 1 bis 2 Nummern kleiner.

Weshalb wird eigentlich alles getunt?
Lasst doch wenigstens die alten Schätze in Ruhe. 😔

Kommentar von PatXXX ,

hab die originalen teile noch :D gib mir 1,5 Stunden und es ist wieder zurück gebaut:D

Antwort
von FRK2000, 9

Ich hatte das gleiche Problem. Kleinere Vergaserdüse!!!!!!!!!

Antwort
von nico1396, 34

Kann eigentlich nur am Vergaser selbst liegen und wie er eingestellt ist ...

Kommentar von PatXXX ,

was soll ich deiner Meinung nach ändern?

Kommentar von nico1396 ,

Alle Düsen überprüfen und evtl. mal richtig durchpusten...
Position der Nadel überprüfen oder auch mal alles nach undichten Stellen überprüfen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community