Frage von gameingcookie, 35

Warum berittener Bogenschütze und leichte kavallerie und nicht Axtkämpfer?

hallo, ich habe eine Frage zu Tribal Wars 2 bei ds1 war es der fall dass man zum rekrutieren von Kavallerie und Infanterie eigene Gebäude hatte. Also machte es sinn Axtkämpfer und Lkav gleichzeitig zu rekrutieren. Aber bei ds2 gibt es nurnoch ein gebäude... und insgesammt hat ein axtkämpfer bessere angriffswerte wie lkav und berittener Bogenschütze im gegesatz zu den Bauernhofplätzen...

Tabelle: 

Axt --> 45 

lkav--> 130/4=32,5 

bbogens -->150/5=30

Daher wären axtk. die effizienteste einheit (abgesehen von der geschw.)

lg. Predator

Antwort
von Kreuzzzfeuer, 23

Es ist wichtig eine ausgewogene Armee zu haben, um am effektivsten zu sein. Außerdem ist das Problem, dass Axtkämpfer von den Ressourcen relativ unsmausgewogen sind und sie sehr lange braucht, um aufgebaut zu werden. Oft haben Full Axt eine gute Durchschlagskraft, aber es dauert ewig bis man eine hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community