Warum berichten die Medien immer schlechtes über Afrika?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo MrsPasquarelli, 

es gibt auch durchaus Dokumentationen über die Armut in Deutschland oder den gewalttätigen Vierteln in Amerika und Dokumentationen über die Kulturen/Tiere und Landschaften in Afrika. 

Wenn du jetzt meinst, dass gerade jetzt viele Plakate kommen mit den Inhalten, dass in Afrika sehr viel Kinderarmut vorliegt, viele Menschen verhungern.. dann liegt es daran, dass bald Weihnachten ist und da viele Menschen auf einmal nett werden und meinen, dass sie genau jetzt etwas Spenden müssen. Gibt ja auch sehr viele Spendenmarathons.. wo Geld für Schulkinder in Afrika gesammelt werden.. gerade zur Zeiten Weihnachten machen dort viele Menschen mit.. deswegen macht man dafür schon mal Werbung.. damit man daran erinnert wird, dass es woanders Menschen gibt, die es schlecht haben, während wir mit unserer viel zu großen und billigen Bratganz am Tisch sitzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird durchaus auch Schönes über Afrika berichtet. Erst vergangene Woche habe ich mir eine mehrteilige Doku über einige wunderschöne Gegenden in Südafrika angeschaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenhorn
27.11.2016, 18:36

Südafrika ist von den westlichen Ländern geprägt. Das wirkliche Afrika hat damit nichts zu tun

1
Kommentar von Herb3472
28.11.2016, 08:49

@Fragenhorn: es ging dabei nicht um Kultur und Zivilisation, sondern um Flora und Fauna im nördlichen Südafrika. Also nix westliche Prägung.

0
Kommentar von Herb3472
28.11.2016, 08:53

@Fragenhorn: ich habe auch schon Dokus über andere afrikanische Länder gesehen und wollte lediglich zum Ausdruck bringen, dass nicht ausschließlich Negatives gezeigt und berichtet wird.

0

Was möchtest Du wissen?