Frage von kaufi, 44

Warum benutzen Fachinformatiker keine normale Sprache?

Ich frage mich wieso Wörter wie " trivial " oder " redundant " im Wortschatz eines Fachinformatiker vorkommen. Man könnte doch sagen " Die Frage war leicht " anstatt " trivial " oder " X ist mehrfach vorhanden " anstatt " redundant ".

Antwort
von Nemesis900, 25

Das machen nicht nur Fachinformatiker sondern viele Leute. Sie benutzen einfach das passende Wort für das was sie sagen wollen.

Ob man jetzt sagt "Die Frage ist leicht" oder "Die Frage ist trivial" macht einen unterschied, das sind zwei unterschiedliche Aussagen.

Antwort
von webflexer, 23

Wieso sagst Du Cool anstatt Kühl?

Warum digga anstatt Kollege oder Freund?

Wieso Geil anstatt das ist aber toll....

Antwort
von Kapodaster, 27

Diese Wörter werden nicht nur von Fachinformatikern benutzt. Und zwar deshalb, weil sie eine bestimmte, klar umrissene Bedeutung haben. "Trivial" ist etwas anderes als "leicht" und "redundant" etwas anderes als "mehrfach vorhanden".

Kommentar von Kapodaster ,

Ein Beispiel:

Stricknadeln sind normalerweise mehrfach vorhanden, in der Regel zwei Stück. Aber die zweite Stricknadel ist alles andere als redundant.

Antwort
von 716167, 34

Jeder Beruf hat sein Spezialvokabular. "Redundant" ist ausserdem kürzer als "ist mehrfach vorhanden".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten