Frage von alwaysproblems, 56

Warum benimmt er sich so, bin ich schuld?

Hallo zusammen,

kurz zur Vorgeschichte: Ich wohne 600 km weiter von Ihm. Wir hatten schon vor drei Jahren mal was, also ich hatte Gefühle für ihn und er auch für mich (waren noch sehr jung). Ich konnte ihn nie vergessen. Jetzt war ich im Sommer wieder da und wir hatten wieder was. Das ging dann so ca 3 Monate, immer wenn ich da war haben wir uns öfter getroffen. Es war immer perfekt. Doch als ich jetzt da war.. Leßt am besten selber und macht euch ein eigenes Bild davon

Hier der Chatverlauf zwischen uns:

Ich: Warum gucken wir den Film dann nicht einfach zusammen? Er: Ach du bist jetzt die Woche schon hier? Ich dachte nächste Ich: Ne diese Woche, bis Dienstag noch Er: Oh na geil Ich: Und wie siehts jetzt aus mit dem Film? Er: Ja geil, weil es heute bei mir nicht geht Weil ich das ganze Wochenende über das Auto nicht hab Ich: Und wie wärs mit Montag dann? Er: Weiß ich nicht, schreibe Dienstag eine Arbeit (...) einige Tage später Ich: Ok ich hab ehrlich gesagt keine Lust mehr mich um ein Treffen zu bemühen an dem du gar kein Interesse hast Kannst mir auch einfach ehrlich sagen, dass du kein Bock hast Er: Ich habe momentan andere Probleme Wenn ich kein Bock hab, dann sag ich sowas schon (...) einige Tage später Ich: Und was wäre heute die Ausrede? Er: Bin das Wochenende auf Hawaii (..) Ich: Hoffentlich ein One Way Ticket Er: Yes

Das wars dann.

Meint ihr, er hatte wahrscheinlich wirklich Probleme und ich habe total übertrieben und ihn nur dumm angezickt oder hatte ich recht und es war nur eine dumme Ausrede, da er kein Bock/Interesse mehr hat? Sollte ich ihm nochmal schreiben oder es lassen? Wenn ja, was sollte ich schreiben? Ich bin echt langsam am verzweifeln..

Bin für jede Hilfe dankbar!

Antwort
von Lunadarkshadows, 29

Hei ;)

Das klingt für mich nach keinem Interesse.
Weil auch wenn man Stress hat kann man sich für eine Person Zeit nehmen vor allem wenn euch 600km trennen.
Da wird wohl jmd anderes im Spiel sein oder es besteht einfach keine Interesse.
Ich würde ihn nicht nochmal anschreiben auch wenn es wehtut. Ich würde auch die Hoffnung aufgeben dass er noch einmal den Kontakt zu dir aufnimmt.

Kommentar von alwaysproblems ,

Ja klingt für mich leider auch so. Was ich aber nicht verstehe, da sonst alles monatelang gut lief... 

Kommentar von Lunadarkshadows ,

Hattet ihr keinen Streit/ Meinungsverschiedenheiten? Er hat das von heute auf morgen gemacht?

Kommentar von alwaysproblems ,

Nein, überhaupt nichts. Das ist es ja.. Wir hatten beim letzten Treffen zwar heftig gestritten, aber wir haben uns danach versöhnt und alles war wieder gut und er meinte er freue sich schon, wenn ich wieder da bin.

Antwort
von Anonym027, 22

Sorry aber es hört sich wirklich alles nach ausreden an !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community