Frage von Bananecocostee, 95

Warum beleidigten uns die beiden Frauen ?

Hi heute Ist was richtig komisches in der Bahn passiert... Ich und meine Freunde sind in die Bahn eingestiegen(es war auch alles ok) Wir setzten uns neben 2 Frauen und ein kleines Kind (Grundschulkind 2-3.klasse) Naja meine freunde und ich haben uns angefangen zu unterhalten (wir waren zu 3) Naja meine eine Freundin winkte mich an sie ran und flüsterte mir in Ohr dass auf dem Boden irgendwas komisches liegt. In dem Moment sagt eine der beiden Frauen zu uns :"Na was habt ihr über mein Kind zu lästern ihr dummen Kinder." Meine Freundin antwortete dass wir nicht über ihr Kind gelästert haben und dass wir nichts gemacht haben. Da sagte die Frau:"ihr haltet jetzt euren Mund ihr kleinen dicken Kinder mit Doppelkinn und großer fress. Ihr sagt jetzt gar nichts mehr gegen meine tochter und mich". Meine Freundin fragte sie dann ob sie Probleme hat und ob bei ihr noch alles gut ist da oben. Dann hat sie uns noch weiter beleidigt mit fettes Kind usw. Aber wir ignorierten sie . Dann kamen zwei Jungs aus unserer Klasse zu uns und setzten sich zu uns . Da fing die Frau auch die beiden zu beleidigen mit fette dumme* Kind usw. Mein Klassenkamerad meinte nur wir sollen die nicht beachten. (Dass schlimme ist ihr eigenes Kind hat sich als tot gelacht) Naja wir haben sie ignoriert Nach 2 Haltestellen meinte mein Klassenkamerad dann wir sollten aussteigen weil wir uns das nicht länger reinziehen sollten .wir sagten ok ...doch genau im diesem Moment sagt die Frau :"gut Dann steigen wir jetzt auch aus". Doch als wir an der Haltestelle angekommen waren wo wir aussteigen wollte stand sie auf und schlug meine freundin auf die Schulter . Sie sagte nur zu der Frau:"sag mal haben sie Probleme oder so?" Dann stiegen wir aus ...

Wie hätten wir reagieren sollen ? Dürfen die beiden Frauen dass ? Was hätten wir machen dürfen ? Haben wir richtig reagiert ?

Bitte antworten LG 💚💜💚💜

(Naja vielleicht hatten sie nicht den besten Tag)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ssise, 43

Ich finde ihr habt total sozial reagiert "daumenhoch". Es gibt nun mal Menschen die in ihrem privat Leben Probleme haben und sich bei jeder sche*sse angesprochen fühlen und ihren Frust dann an Fremde Freunde und Familie rauslassen.
Ich kann mir gut vorstellen dass es euch sehr geärgert hat wie die mit euch umgegangen sind aber drückt ein Auge zu.

Antwort
von JesterFun, 24

Ihr dürft euch schon wehren. Verbal. Wenn sie körperlich wird, habt ihr auch das Recht euch zu verteidigen. Ihr solltet sie nur nicht irgendwie absichtlich provoziert haben.

Diese Sache mit "Lass die Leute reden" bzw. "Der Klügere gibt nach" ist leider nicht so. Das ist ein Spruch den sich Leute mit hohen IQ und keinem Mumm ausgedacht haben, damit sie sich selbst belügen könnn.

Ich weiß das ich wohl einer der wenigen hier sein werde, aber ich empfehle - egal ob alt oder jung - beim nächsten Mal eine richtige Ansage zu machen. Es gibt einfach Leute die meinen die könnten alles tun und lassen was sie wollen. Und das ist nicht richtig. Zudem, wenn ihr euch nicht whren "dürft", dann wird das irgendwann auch bei euch Folgen haben.

Also scheut euch nicht mal eine richtige Ansage zu machen. Laut zu werden und auf den Tisch zu hauen. Vor allem wenn ihr sie nicht proviziert habt.

Wie gesagt: Körperlich wehren sollte der letzte Ausweg sein. Dennoch ist es auf keinen Fall okay, wenn euch eine Person - egal ob erwachsen oder nicht - einfach so an der Schulter packt.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 32

Dürfen die beiden Frauen dass ?


Nun, beim Aufmerksamen Lesen Deiner Zeilen hatte ich eher das Gefühl, dass es nur eine Frau war, die angeblich so böse zu Euch war. 

Keine Frage, sie darf das natürlich nicht, andererseits ist die Wahrscheinlichkeit, dass Deine Geschichte stimmt, extrem gering... Entweder fehlen hier entscheidende Passagen oder aber Du hast eine blühende Fantasie... 

Kommentar von Bananecocostee ,

Also die Frau dachte wir lästern über sie und ihre Tochter aber dass haben wir ja nicht . Deswegen hat sie und so angeschnautzt

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

also hat nur die eine Frau (Mutter) Euch angeschnautzt und trotzdem schreibst Du "Dürfen die beiden Frauen dass"... 

Merkst Du eigentlich nicht wie Du Dir widersprichst?

Antwort
von authumbla, 25

Ja ihr habt richtig reagiert. Es gibt solche Proleten. Das ist Teil unseres Lebens in einer Gesellschaft mit vielen anderen, die sich in ihrer Anonymität so benehmen können.

Verbessern könnte ihr diese Leute nicht und es ist am besten, ihnen aus dem Weg zu gehen.

Es gibt einen schönen Spruch, den ihr Euch merken könnt:

" Diskutiere nie mit einem Dummen. Er zieht Dich herab auf sein Niveau und schlägt Dich dort mit Erfahrung."

In diesem Sinne: 

Vergessen. 

Weitermachen.

Antwort
von BBTritt, 23

Ihr habt das richtig gemacht.

Antwort
von FancyDiamond, 39

Klingt an den Haaren herbeigezogen!

Aber Hut ab, es gab hier schon langweiligere Troll Fragen auf dieser Plattform!

Kommentar von Bananecocostee ,

Nein das ist wircklich passiert !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten