Frage von Annakonda31, 35

Warum bekommt meine Schokolade Flecken verhindere ich das?

Hi Leute, ich stelle als Hobby selbst Pralinen her, aber die bekommen schon nach einem Tag weiße Flecken (Mal ausgenommen weiße Schokolade :D). Wie kann ich das verhindern? Lieben Dank an alle die mir hier weiterhelfen ♥.

Antwort
von quopiam, 26

Meine Frau sagt: Langsamer kühlen. Wenn Du es im Sommer machst, am besten nicht gleich in den Kühlschrank stellen z. B. Wenn Schoki zu schnell gekühlt wird, kriegt sie diese Flecken. Also langsam auskühlen lassen. Gruß, q.

Kommentar von Annakonda31 ,

Vielen Dank, habe schon überlegt, aber ich dachte, wenns nicht hilft, brauch ich ja nicht unnötig lange warten (: aber jetzt werde ich es wohl doch mal versuchen. 

Antwort
von adianthum, 19

Kuvertüre/Schokolade muss vor der Verarbeitung temperiert werden.

Dazu findest du bei Wikipedia einen sehr gut erklärten Artikel mit Anleitungen zu den drei gängigen Methoden, wie man es macht.

Ich bezweifle stark, dass deine weiße Kuvertüte nicht grau wird, man sieht es n ur nicht so gut. Denn gerade weiße Kuvertüre hat die gringest Temperaturspannweite bei der sie sich verarbeiten lässt ohne grau zu werden.

Zartbitter ist da noch die "dankbarste" in Verhalten und in der Verarbeitung.

Die Umgebungstemperatur spielt ebenfals eine Rolle. Deswegen stellen die meisten Konditoreien im Sommer auch keinen Pralinen/Schokoladenprodukte her.

Einr richtig temperierte Kuvertüre zieht innerhalb von 5 Minuten knackfest an ohne grau zu werden und in den Kühlschrank muss sie normalerweise auch nicht. Darf sie eigentlich auch garnicht, weill sich Feuchtigkeit auf der Oberfläche niederschlagen kann- und dann wird sie auch grau.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community