Frage von Konzulweyer, 52

Warum bekommt man so viel Werbung ins Haus.?

Das meiste werfe ich ungelesen weg.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Griesuh, 26

Reagiert nur 1 % der Werbebeglücken auf diese Werbungen, so hat das Unternehmen schon gewonnen.

Antwort
von Falkenpost, 6

Hallo!

Weil es sich unter dem Strich immer noch rechnet. Erst wenn dieser Werbeweg sich als unwirtschaftlich erweist, wird er vom Markt verschwinden.

Gruß
Falke

Antwort
von Samika68, 12

Man kann sich vor unerwünschter Werbeflut schützen.

Der Aufkleber "Bitte keine Werbung" auf dem Postkasten wird gerne mal "übersehen" - Du kannst Dich zusätzlich durch ein Schutzkonto auf der Robinsonliste absichern.

Antwort
von MrShield, 33

Aufkleber an den Briefkasten kleben und darauf achten das man nicht bei allem die Adresse angiebt.

Antwort
von Otilie1, 9

unadressierte  wurfsendungen kannst du stoppen mit dem °°bitte keine werbung°° schild - adressierte werbung kannst du direkt von dieser firma die schickt abbestellen oder einfach wieder in den briefkasten werfen, dabei deine adresse durchstreichen. ob das aber alles  klappt ???

manchmal bekommt man auch werbung wenn man im inernet irgendwo seine adresse angeben muss - die verkaufen dann deine adresse auch gerne mal weiter


Antwort
von Dearex, 35

Hänge einen "Bitte keine Werbung" Zettel an deh Briefkasten

Kommentar von Griesuh ,

Jo eine Möglichkeit. Dann aber im Net Stundenlang nach Angeboten suchen und schwupps haste deinen Mailkasten voll mit Werbung. Leider.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Das ist aber nur der Fall, wenn du deine Mail Adresse auch angibst. 

Antwort
von Shany, 12

Werbung ist Alles 

Kleb ein Schild auf den Briefkasten KEINE WERBUNG PUNKT!!

Kommentar von AntwortMarkus ,

Aber ohne das Wort "Punkt" ☺

Antwort
von Fortuna1234, 19

Weil andere gerne Werbung/Angebote lesen.

Ich hab ein Schild am Briefkasten - da kommt dann keine Werbung.

Antwort
von KommschonBitte, 17

Kannst ja so einen Zettel "bitte keine Werbung" an deinen Kasten d'rannehängen. Wird wahrscheinlich trotzdem noch ein Bisschen was kommen, aber so schlimm ist es ja auch nicht.

Auf die Frage "Warum": Weil Werbung aufmerksam macht. Selbst wenn du denkst, du kaufst dir das beworbene Produkt NIE! ... wenn du das nächste mal einen Mixer kaufen willst, wirst du dich unterbewusst für den entscheiden, der damals in der Zeitung beworben wurde.

Kommentar von Konzulweyer ,

Altes Kaufmannsprinzip

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten