Frage von pinzi, 31

Warum bekommt man für einen Reinport Auto eigentlich weniger Geld bei Wiederverkauf?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von siola55, 14

Hi pinzi, da spielen bestimmt nicht nur die Preisreduzierungen mit eine Rolle, sondern auch bestimmte Qualitätseinschränkungen beim Fahrzeug!

Ausserdem ist das Fahrzeug gekennzeichnet durch eine Ausnullung bei der Typklassenangabe im Fahrzeugschein /-brief bzw. in der Zulassungsbescheinigung...

Gruß siola55

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Auto, 11

Weil der Neupreis auch schon niedriger war, ist natürlich auch der Gebrauchtpreis niedriger.

Antwort
von Rockuser, 27

Weil jeder weiß, das Du es billig bekommen hast. Zudem ist das Technisch oft etwas anders. Wenn Du für die Karre Ersatzteile bestellen möchtest, wird es manchmal Interessant.

Antwort
von Loki1709, 31

Da es bei einen Reimport zu massig Probleme mit der Zulassung kommen kann, insbesondere wenn es um Papiere der Fahrzeuge geht... Denn VW zum Beispiel ist alles andere als kooperativ was dies angeht, weil die sich sagen ... wenn du einen VW kaufen willst, dann in Deutschland nicht z.B. aus Russland...

Antwort
von kieljo, 7

Diese Zeiten sind aber schon einige Zeit vorbei. Heute wird da kein großer Unterschied mehr gemacht. Die Fahrzeuge sind ja nicht schlechter oder anfälliger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten