Frage von Brutalo1996, 144

Warum bekommen Leute einen besser bezahlten, leichteren und besser angesehenen Job, nur weil sie etwas mehr in der Schule gelesen haben?

Antwort
von Melialia, 90

hm, Gesellschaftssystem, Leistungssystem. So ist das bei uns. Und es zeugt davon, wie viel du bereit bist für eine Arbeit zu tun, wie viel Leistung du in der Gesellschaft zu bringen bereit bist, sodass du dann nach und nach, auch Bildungstechnisch in die Sparte rutscht, die das System für dich vorgesehen hat. Aber auch, wenn das naiv klingt, denke ich, dass man auch nach der regulären Schulzeit, wenn man sich wirklich bemüht, noch etwas erreichen kann, was man möchte.

Antwort
von hydrahydra, 60

Bessere Noten gibt es für bessere Leistungen, und nicht, weil man 'ein paar mehr Bücher liest'.

Kommentar von chog77 ,

Naja und in den paar Büchern stand vielleicht das Wissen drin, das man für bessere Leistung braucht.

Antwort
von alarm67, 71

Nein, weil diese Leute auf Mama und Papa gehört haben!

Schule ist wichtig, sei fleißig, dann bekommst du später auch einen gutbezahlten und anständigen Job!

Aber viele hören ja einfach nicht darauf! Mama und Papa nerven!

Antwort
von Uzay1990, 42

Zwei altbekannte Binsenweisheiten bestätigen sich immer wieder:

  • Jeder ist sein Glückes Schmied!
  • Von nichts kommt nichts!
Antwort
von canstyl044, 77

Wissen ist Macht!

Kommentar von Brutalo1996 ,

nix wissen macht auch nix!!!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten