Frage von NiklasTSV, 102

Warum bekommen Künstler oft viel Geld für irgendein gegritzel?

Also meine Frage ist warum Künstler viel Geld für ein Bild bekommen was ich auch malen könnte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von slolu, 21

Es kommt bei bekannten Künstlern auf den Namen an, nicht auf das, was sie darstellen wollen.  Außerdem meinen scheinbar viele, dass die Öffentlichkeit ihnen mehr Aufmerksamkeit schenkt, indem sie a abartige Kunstwerke auf Kleinkinderniveau ausstellen (jetzt könnt ihr mir natürlich mit Bedeutung kommen, aber hat es nicht auch eine Bedeutung, wenn ein Kleinkind eine verunglückte Sonne auf die Tapete kritzelt?)

 Ich kenne einige (unbekannte) Künstler/Hobbykünstler die sehr professionell malen und verschiedene Stilrichtungen beherrschen (realistisch/impressiv/expressiv) etc. malen können, von denen aber niemand Notiz nimmt. Mit anderen Worten: Einige der berühmten Künstler können eine weiße Leinwand (gabs schon!) oder verschmutzte Badewanne (gabs auch schon!!!!!Boyz!) ausstellen und man würde sie tatsächlich noch loben. Im Grunde genommen dasselbe Trauerspiel wie mit der Musikbranche. Abartig :)

Antwort
von Eselspur, 6

Weil es Menschen gibt, die bereit sind, dafür zu zahlen.

Die meisten Künstler arbeiten allerdings ernsthaft und bekommen kein Vermögen.

Antwort
von Dunkel, 34

Vermutlich weil es jemanden gibt, dem dieses Gekritzel so viel Geld wert ist :-)

Antwort
von DasFeld, 37

Weil es eben Kunst ist, nicht immer zählt nur der materielle Wert sondern der den die Menschen einer Sache, Idee eben beimessen.

Jospeh Beuys ist zum Beispiel für mich ein Künstler, der mit einfachen, wertlosen materialen arbeitet und auf den ersten Blick sinnlose Sachen kreiert. Denkt man dann aber über dein Konzept, über seine Lebenserfahrung und seinen Begriff der sozialen Plastik nach finde ich es einfach nur toll =) 

Antwort
von Saragoza, 8

Kunst aktuell , gewerblich gesehen,
wird auf dem KunstMarkt gehandelt, dahinter stehen  viele  einflussreiche Geschäftsinteressen, ..

Wenn ein Künstler/ eine Künstlerin es geschafft haben, bekannt zu werden, einen etablierten "Markennamen"  haben, (ähnlich wie im werblichen Produktbereich, Automarklen, etc) dann  wird er/sie höher "wertig" gehandelt als andere Künstler und er/sie kann es sich erlauben, manchmal irgendetwas (Kritzelei,.?) abzuliefern, da sein/ ihr Name dann  unbesehen für "hohe" Künstlerische Qualität steht, und von einflussreichen Leuten  und deren Meinung oft gestützt wird,

Das ist aber ein weites Feld und es gibt dazu diverse Aspekte, .
so es gibt z.B. keine "Kunst Polizei", die darüber wacht oder einen "KUNST-TÜV", der darüber befindet, was nun "wertvolle" Kunst ist  oder <nicht, ...


Das freie Marktgeschehen diktiert (oft) und der Bekanntheitsgrad des Kunstschaffenden bestimmten den Preis, auch die Zahl/ Qualität der Ausstelungen, internationale Präsenz, Werkhöhe allgemnein, etc.

Aber wer  "bekannt-er ist, kann sich mehr erlauben als ein auch guter, aber unbekannter Künstler, das ist leider so, .oft, ..

Man/ frau muss daher als Künstler vor allem an Kontakten, Bekanntheitsgrad und am Image "arbeiten", neben der Kunstleistung, .!

Antwort
von IDC16, 56

Oft bekommen sie das nicht.

Bevor du überhaupt irgendetwas teuer verkaufen kannst, sei es hyperrealismus oder abstraktes Gekritzel, benötigst du einen Namen in der Branche.

Wenn du dann etwas bekannter bist, und sehr abstrakte und “kritzelige“ Bilder ausstellst, dann kommt es nicht nur unbedingt auf das Bild an, sondern eher auf die Geschichte, die du erzählst/damit erzählen willst, und auf das, was größere Künstler und Kritiker darin sehen.

Als junger Künstler benötigst du vor allem einen bekannteren, etablierteren Künstler, der dich “pusht“.

Also einfach ein paar Kleckser hier, ein paar Kleckser dort ist nicht.

Antwort
von ES1956, 14

Die "Kunst" ist nicht das Malen sondern einen Dummen zu finden der viel Geld dafür bezahlt.

Antwort
von Zumverzweifeln, 40

Wenn du es auch so könntest - warum tust du es dann nicht und holst dir das "viele Geld"?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community