Frage von Banatic, 170

Warum bekommen ich immer einen Ständer?

Hallo!! Ich 16/M bekomme bei jeder Kleinigkeit eine Erektion z.B. Wenn sich meine kleine Schwester auf mein Schoss hockt oder oder wenn mich einen Frau anfässt oder im Schwimmbad dort ist ganz schlimm weil mich auch jede kleine Fläche Nackte Haut erregt :( ich danke im voraus (Wenn ich einen Ständer bekomme wo meine kleine Schwester auf mein Schoss hockt heißt das nicht das es mir gefällt es genau anders rum!)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Sexualitaet, 43

Servus Banatic,

Das liegt ganz einfach an deinem Alter und der Pubertät :)

In der Pubertät ist es völlig normal, dass Jungs relativ leicht erregbar sind - da kann man eine Erektion in den komischsten Momenten haben, auch in Momenten wo man absolut keinen sexuellen Gedanken hatte (auch bei alten Omas oder deiner Schwester ^^)

Ich würde dir einfach dazu raten, dich regelmäßig selbst zu befriedigen - denn regelmäßige SB sorgt dafür, dass du deine Sexualität besser unter Kontrolle hast und sorgt daher auch dafür, dass die ungewollten Erektionen weniger werden :)

Was du natürlich auch tun kannst, ist eine enge Unterhose anziehen und darüber eine weite Jeans / Hose / was auch immer du anhast :D

Das sorgt dafür, dass der Penis durch die enge Unterhose "zurückgehalten" wird, man aber wegen der weiten Jeans davon nix sieht - das kann ein kleiner "Lebensretter" sein, wenn man in den blödesten Situationen eine Erektion bekommt :o

Ansonsten einfach abwarten - jeder Junge musste mal durch das
Ganze durch (glaub mir, bei mir war das völlig genauso 🙈) und das wird
völlig von alleine besser werden, wenn du älter wirst :)

Lg

Antwort
von Unterhosen96, 41

Das ist völlig normal und das hört auch wieder auf,
keine Angst, denn das hängt mit der Pubertät und der Entwicklung deines
Körpers zusammen. Aber für deine jetztige Situation mal nen paar Tipps:

Verhindern kannste das nicht, du solltest nur wenn er steif
ist es einfach ignorieren und an was anderes denken, dann geht die
Erektion ganz schnell wieder weg.
... Mithilfe der richtigen Kleidung kannst du aber verhindern, dass es zu peinlichen Momenten kommt:

  • enge Unterhose (Slip oder Retroshort)
  • weite Hose
  • langes T-Shirt

Dadurch wird die Erektion in der Unterhose zurückgehaklten und an den
Körper gedrückt und die dennoch entstehende aber kleienrer Beule durch
die weite Hose und das lange T-Shirt verdeckt... Im Schwimmbad wird dir nur der Sprung ins Wasser helfen können ;)

Antwort
von H2Onrw, 19

Ja, das ist vollkommen normal. Die Erektion ist eine ganz normale, nicht zu verhindernde Reaktion des männlichen Körpers. Daher brauch sie auch niemandem peinlich zu sein. Ein gesunder Mann kann durchaus mehrmals am Tag eine Erektion bekommen, die auch ganz andere als sexuelle Ursachen haben kann.

Verhindern kannst du die Erektion auch nicht. Das einzige was du machen kannst ist, durch geeignete Kleidung zu verhindern, dass man sie durch ein deutliches "Zelt" sieht und den Penis immer so lagern, das er bei einer Erektion den notwendigen Platz hat.

Wenn du dazu eine vernünftige eng anliegende Unterhose oder Badehose  in Form einer Retroshort bzw. Trunk oder Slip mit einem vernünftigen, passend ausgearbeitetem Suspensorium (das ist der flache Beutel vorne, mit dem doppelten Stoff) trägst und den Penis nach oben darin unterbringst, dann bildet sich bei einer Erektion auch kein stark sichtbares "Zelt". Durch die Lage nach oben kann er sich zudem schmerzfrei "entfalten".

Antwort
von SaschaL1980, 17

Hallo Banatic,

kann mich meinen Vorrednern da soweit nur anschließen. Dein "Problem" nennt sich schlicht und ergreifend: Pubertät.

In diese Phase des Lebens, spielen die Hormone einfach verrückt, und da ist es auch absolut normal, dass man extrem oft, auch ohne ersichtlichen Grund, Erektionen bekommt.

Du musst dir da wirklich keine Gedanken machen. Auch wenn es natürlich teilweise sehr peinlich sein kann, es ist trotzdem absolut normal.

Auch wenn du, wie du schreibst, eine Erektion bekommst, wenn deine kleine Schwester auf dem Schoss sitzt, oder Omas dich berühren. Auch das ist absolut normal, selbst wenn es sich im ersten Moment überhaupt nicht so anhören mag. Es sind nämlich dann weder deine kleine Schwester, noch die Omas, die dich erregen.

Es sind lediglich die Berührungen. Und dabei ist es deinem Körper völlig egal, ob dieses Berührungen von deiner kleinen Schwester, einer Oma, einem Opa oder sonst wem kommen. Die Berührung ist einfach da, und nur das merkt dein Körper in dem Moment.

Also, keine Sorge, es geht vorbei. ;)

LG Sascha

Antwort
von DeniiisFB, 77

Das mit der Schwester habe ich jetzt einfach mal übersehen..

16 =Pubertät da ist sowas völlig normal.Da steigt der Testo Wert ständig in die höhe.

Das mit der Schwester finde ich to much ...Der Rest ist ganz normal in dem alter

Kommentar von Banatic ,

Jede Berührung erregt mich also z.B. auch von Omas werde ich erregt wenn sie mich anfassen! Und das ist so nervig :(

Kommentar von Thadeus ,

Omas ? Ohje..Das ist schon na nennen wir es mal speziell.Aber im großem und ganzen hat Dennis schon Rest.Damit läuft fast jeder pubertierende Junge rum.Dafür brauch man sich nicht schämen.Nur in der Öffentlichkeit sollte es halt keiner sehen ;-)

Irgendwann stellt es sich ein.

Kommentar von Mrmorrigan ,

Das ist total normal in dem Alter hol dir öfter einen runter dann geht's. Hab mal in dem Alter ne Wassermelone gesehen und n Ständer bekommen und nur gedacht " Wtf machst du da unten!?!?"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten