Warum bekomme ich seit einer Woche so schlecht Luft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gerade sind Gräserpollen unterwegs - die beste Zeit für neu entdeckte Allergien (leider). Falls Du wieder das Gefühl bekommst, keine Luft zu kriegen: Ab zum Ärtzlichen Bereitschaftsdienst, bundesweit Tel. 116 117 am Wochenende und nachts.

Du könntest Dir schon mal Cetirizin-Tabletten besorgen und schauen, ob es Dir damit besser geht. Aber bei akutem Asthma helfen sie, glaube ich, nicht, da braucht man andere Mittel. Cetirizin hilft nur gegen Allergien, rezeptfrei in der Apo erhältlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allergisches Asthma, damit sollte man auf jeden Fall zum Arzt. Sonst wird das von Jahr zu Jahr schlimmer in der Pollenflugzeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maarduck
21.05.2016, 01:13

Du könntest auch Tuberkulose haben oder eine Pilzinfektion oder tausend andere Sachen. Der Tip auf allergisches Asthma war nur das wahrscheinlichste.

1

Ich denke du solltest zum Arzt gehen aber davor musst du mit Eltern reden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ALLERGIEN?!

LG Flo :) Jtz wär die perfekte Saison für Pollen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nach Asthma. Geh zum Arzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung