Frage von Franzicats, 93

Warum bekomme ich nicht hin, dünner zu werden.. ?

Hi Leute. Ich hoffe , mir kann irgendjemand helfen. Also ich habe täglich fressattacken. Ich bin 14 und wiege 63,2 kg bei einer Größe von 1,73 m . Bin weiblich. Ich möchte abnehmen, weiß aber nicht wie. Mit gesunder Ernährung klappt das relativ gut, jedoch kaufen meine Eltern andauernd Süßigkeiten und Co. Und ich bekomme es nicht hin, nichts davon zu essen. Ich brauche Hilfe aber ich weiß nicht wie... ich habe schon etwas zugenommen und ich will nicht noch fetter werden... ich trinke auch nur Wasser. Danke im voraus...

Antwort
von Vivibirne, 16

Also du hast Normalgewicht und musst nicht abnehmen, das zeigt dir dein Körper auch. Lg

Antwort
von Wonnepoppen, 63

du bist im Wachstum u. brauchst nicht abnehmen, dein Gewicht ist in Ordnung!

du bist auf keinen Fall fett!

Das spielt sich alles bei dir im Kopf ab, da mußt du ansetzen!

Da es mit der gesunden Ernährung klappt, fehlt also nur der Wille dazu!

Antwort
von apachy, 40

Iss dich halt mit kalorienarmen Lebensmitteln pappsatt, so dass du kein Süßkram mehr runterkriegst. Fressattacken entstehen aus zwei Gründen, zuwenig Nahrung oder Zucker.

Willst du was Süßes, dann schnapp dir halt nen Magerquark, pack etwas Wasser und paar Beeren rein, nen Schuss Süßstoff und gut ist. Das sättigt super und ist vergleichsweise kalorienarm. Ansonsten eben die Klassiker ala Gemüse.

Daneben eben den Sport hochfahren.

Antwort
von Miramar1234, 61

Schlimm,das die dünnen und Idealgewichtigen noch dünner sein wollen.Leg ab was dich belastet,wenn du das nicht kannst,solltest du Hilfe in Anspruch nehmen.Beste Grüße

Antwort
von TheAllisons, 45

Wie du schon zu dünn bist, wenn du so weiter machst, bist du magersüchtig. Also gesund und ausreichend essen, sonst gefährdest du deine Gesundheit

Antwort
von carimina, 43

Erstmal sollten deine Eltern dich unterstützen und die Süßigkeiten wenigstens verstecken oder nicht so öffentlich platzieren. Sprich doch einfach mal mit ihnen.

Zweitens sind Fressattaken in der Regel psychischer Natur. Es scheint also irgendetwas in deinem Leben zu geben was dich belastet. Wenn du dich damit auseinandersetzt, sollte es auch mit den Fressattaken abklingen.

Antwort
von Pangaea, 35

Du hast absolutes Normalgewicht und solltest auf keinen Fall abnehmen.

Von "noch fetter" kann überhaupt keine Rede sein, du bist auch nicht mal ansatzweise "fett".

Wenn du täglich Fressattacken hast, dann isst du zuwenig. Bei einer ausreicheneden Ernährung bekommt man keine Fressattacken!

Antwort
von Wuestenamazone, 24

Du bist schon zu dünn. Wie dünn willst du denn noch werden?

Antwort
von Bodybuilder99, 43

Deine Eltern müssen mitmachen :)

Kommentar von Franzicats ,

Das bekomme ich nicht hin...

Kommentar von CiansAtlas ,

Stimme ich zu sie sollen wenn sie etwas süßes kaufen verstecken ^^ und vlt solltest du auch etwas Sport machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten