Warum bekomme ich mündlich eine sechs?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du nicht negativ im Unterricht aufgefallen bist, also durch Stören oder Unterhalten mit dem Nachbarn, halte ich die 6 führ eine falsche Entscheidung. Eine 4 ist vielleicht gerechtfertigt aber eine 6 eher nicht. 

Sprich doch einfach mit der Lehrkraft nochmal drüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rede  doch mal mit dem entsprechenden lehrer, deiner klassleitung oder auch mit dem direktor :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt gewisse Bewertungsraster, an die Lehrer sich bei der Notenvergabe orientieren sollen. Wenn dieses Bewertungsraster eine 6 für deine mündliche Mitarbeit vorschlagen, ist diese 6 rechtmäßig.

Zu deiner Idee, dass du ja gar nicht zum Unterricht hättest kommen brauchen - Nein, wenn man nicht in gewissem Maß zum Unterricht erscheint, erhält man gar keine Note - Es wird als Notiz im Zeugnis vermerkt, dass es der Lehrkraft nicht möglich ist eine Note zu vergeben weil der Schüler zu selten da war um sich eine Meinung bilden zu können.

Eine solche Notiz endet auch meistens damit, dass man nicht versetzt wird, falls es keinen triftigen Grund für die verstärkte Abwesenheit gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zu deinem Lehrer und frage nach, weswegen er dir eine 6 gibt. Ich empfinde es als ungerecht, eine 6 zu bekommen, nur weil man sich nicht meldet, was bei dir der Fall für die Note sein könnte, wenn man sonst alles richtig macht (Hausaufgaben etc.), da jeder Mensch unterschiedlich ist und sich unter Umständen einfach nicht traut, etwas zu sagen. 

Sollte dir die Begründung deines Lehrers nicht gerecht vorkommen, dann wende dich an deine Eltern oder an andere Lehrer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hausaufgaben machen und Aufgaben im Unterricht sind Standard dafür kann man nicht viel erwarten und wenn du dich nie meldest ist eine 6 verständlich auch wenn die meisten Lehrer vllt noch eine 5 gegeben hätten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von angerfist4real
10.01.2016, 23:01

aber ich hätte ja auch ne sechs, wenn ich die letzten Monate nie zum Unterricht erschienen wäre

0

Du hast im mündlichen eine sechs und sagst selber das du dich nie gemeldet hast... Das du deine Hausaufgaben machst und die Aufgaben im Unterricht auch zählt nicht zum mündlichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigentlich hast dud ir schon ne 4 verdient wenn du immer alle Sahen gemcht hast und nicht negativ aufgefallen bist

bei uns ist es auch so das die schlechteste Note in der mitarebit die 4 ist und es nicht schlechter geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung