Frage von Xerlantis, 36

Warum bekomme ich meinen Abluss nicht mehr dauerhaft frei?

Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt bekomme ich meinen Abfluss nicht mehr dauerhaft frei. Ich lebe in einem Einfamilienhaus und habe nur mit dem Abfluss in meiner Küche Probleme. Ich habe echt schon alles versucht:

Ich habe versucht das Rohr mit einer Spirale zu reinigen. Ich habe es mit Druckluft und auch mit einem chemischen Reiniger versucht.

Das Merkwürdige an der Sache ist, wenn ich das Rohr aus dem Wandanschluss herausziehe und nur zur hälfte wieder anstecke, funktioniert der Abfluss eine Zeit lang wieder. Drücke ich den Anschluss wieder komplett rein ändert sich ersteinmal nichts. Aber nach 10 bis 15 Minuten ist das Rohr wieder verstopft. Ziehe ich den Siphon dann wieder ab und stecke ihn nur halb wieder ab funktioniert es wieder wunderbar.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

Antwort
von Nashota, 21

Wenn es so ist, dann offensichtlich am Anschluss oder am weiterführenden Rohr.

Wie alt ist denn die gesamte Anlage?

Kommentar von Xerlantis ,

Das kann ich nur schwer beantworten, Ich habe das Haus erst vor ein paar Wochen gekauft. Aber die Anlage ist sicher schon 5 Jahr alt

Kommentar von Nashota ,

Lasse doch mal einen Fachmann draufschauen. Besonders auf die Rohre. Es nützt ja wenig, wenn der Syphon frei ist, aber das weiterführende System irgendwo ein Problem hat. Es kann sich ja auch etwas darin verfangen haben.

Antwort
von Dog79, 21

Siphon-Rohr zu lang?Kann sein das in der Wand ein Bogen ist der durch das zu tief eingeschobene Rohr verschlossen wird.

Kommentar von Xerlantis ,

Das kann eigentlich nicht sein denn nachdem es wieder "Dicht" muss ich den Siphon erst einmal komplett abziehen um wieder diesen Effekt zu erzielen. Wenn ich es nachdem es wieder verstopft ist nur halb raus ziehe ändert sich nichts.

Kommentar von Dog79 ,

Fotos können auch immer helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten