Warum bekomme ich bei verschiedenen Vorgängen, Handlungen ein unpassendes Wort in mein Gedächtnis?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn das ernsthaft so ist, würde ich an deiner Stelle mal einen Therapeuten aufsuchen und das ansprechen... Der kann vielleicht besser einschätzen, welches Ausmaß das hat und was man dagegen tun kann. Ich glaube jeder versteht mal irgendwas zweideutig, aber bei dir scheint das ja echt stark ausgeprägt zu sein..

Ist ja nichts Schlimmes zum Psychologen zu gehen und im Normalfall zahlt die Kasse.

Alles Gute :-)!!

/L

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von epkt2015
16.12.2015, 08:33

Danke für den Hinweis. Vielleicht kann ein Therapeut zumindest noch ein paar Methoden aufzeigen. Ich wende zur Zeit nur die Stopp-Methode an. Ich denke STOPP, das Wort ist nicht richtig, das passt hier nicht zu dieser Situation. Aber vielleicht kann man ja solche Assoziationen (Wortverbindungen) ganz löschen.

0

Falls das Problem noch da ist... Kann es sein das du einfach verdammt 2 deutig denkst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von epkt2015
07.05.2016, 13:25

Nicht nur zweideutig. Manchmal auch mehrdeutig.

0