Frage von annaa540, 34

Warum bekomme ich bei der Parabel- Aufgabe die falsche Lösung heraus?

P (-2/y) liegt auf der Parabel: y= x hoch 2+4x-7

Die vollständige Koordinate ist gesucht.

Jetzt muss ich doch eigentlich nur für x einsetzen? y= (-2)hoch zwei+4 mal(-2)-7 y= -11

Lösung steht jedoch 1?

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathe, 9

Hallo,

auf die angegebenen Lösungen kannst Du Dich nicht unbedingt verlassen. Du stößt immer mal wieder auf falsche - wie im vorliegenden Fall.

Herzliche Grüe,

Willy

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Mathe, 17

Für x=-2 ist y = -11, richtig.

Auf 1 kommt man wie folgt: 

1 = x² + 4x -7
0 = x² + 4x -8
x1,2 = -2 +/- Wurzel 12

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 15

Du hast Recht und die Musterlösung ist falsch!

Antwort
von themooncrafter, 12

Du hast fast recht die richtige Lösung ist 2^(-11) ;)

Antwort
von Dovahkiin11, 14

(-2)^2=4

4*(-2)=-8 |zusammenfassen

-4-7=-11

Die Lösung scheint falsch zu sein, wenn ich nicht irgendetwas überlese.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten