Frage von Barca05, 52

Warum bekam die AfD in SA so viele Stimmen?

Danke für Antworten!

Antwort
von RageMode, 26

Das ganze nennt sich Populismus.
Definition:

Po·pu·lịs·mus Substantiv [der]

abwert.
eine Politik, die mit scheinbar einfachen Lösungen die Gunst der Bevölkerung zu gewinnen versucht.

Kommentar von Barca05 ,

Glaubst du es hat was mit dem Bildungsstand von Sachsen Anhalt zu tun?

Kommentar von RageMode ,

Das Problem liegt ja nicht nur in Sachsen Anhalt vor sondern in ganz Deutschland. Das Problem ist das die deutsche Bevölkerung sich nicht ausführlich genug informiert und dann sind Leute die schnelle und einfache Lösungen bieten am beliebtesten. Allerdings ist es eben nicht so einfach wie es immer beschrieben wird. Die Afd nutzt aber eben diese Unwissenheit aus.

Kommentar von RageMode ,

Wie schon unter der anderen Antwort erwähnt kommt momentan erschwerend hinzu das die Bevölkerung sehr unglücklich mit der aktuellen Situation ist und deswegen schnelle und einfach Lösungen will

Antwort
von LGTipps, 29

"Sachsen-Anhalt" mit SA abzukürzen ist etwas unglücklich...

Kommentar von Barca05 ,

Ok merk ich mir Danke :)

Aber weisst du warum dies nun so ist?

Kommentar von LGTipps ,

Bin da ländertechnisch leider zu wenig in der Materie, aber einige der Faktoren die dort eine Rolle gespielt haben dürften sind:

- Pegida-Demonstrationen

- allgemeine Politikverdrossenheit

- stärkere Ausprägung radikaler Ideologien (rechte wie linke)

- Protestwähler

In Kombination mit den gesellschaftlichen Umständen ist daraus eine explosive Wahlmischung entstanden, die möglicherweise ducrh das Ost-West-Gefälle verstärkt wurde- dies kann ich allerdings nicht empirisch belegen... :)

Kommentar von Prep3r ,

Irgendwie schon 😂

Kommentar von Apfelkind86 ,

Passt in dem Zusammenhang aber.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten