Frage von Erblin102, 122

Warum behalten alle deutschen ihre schuhe drinnen an?

Ich meine wenn wir deutsche gäste bekommen (bin kosovo albaner) kommen alle mit schuhen reinund wir müssen sie extra auffordern sie auszuziehen es gab fälle die haben sich geweigert sie auszuziehen also in kosovo entwerder schue aus oder bye bye ich habe noch nie deutscge erlebt die ihre schuhe ausziehen warum und ich frage jetzt nur die leute die die schuhe anbehalten und nicht die die sie ausziehen danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von scatha, 12

Als ich klein war, war es auch eher nicht üblich, (Norddeutsches Dorf) im Gegenteil, wir durften gar nicht ohne Schuhe rumlaufen "barfuß? spinnst du ? du erkältest dich !" und ähnliches.
In München z.B. habe ich erlebt, daß es eher üblich ist, die Schuhe auszuziehen und mir persönlich ist es auch lieber- ich mache mich normalerweise daran, die Schuhe auszuziehen, sobald ich eine fremde Wohnung betrete.

Antwort
von HexeJulia, 26

Ich kenne das so, das man bei fremden Leuten die Schuhe anbehält, es sei denn man wird zum ausziehen aufgefordert. Dann gebietet es aber auch die Höflichkeit des Gastgebers Pantoffeln anzubieten.

Umgkehrt würde ich auch nie einen Gast auffordern bei mir in der Wohnung die Schuhe auszuziehen, lieber wische ich danach nochmal durch.

Warum das so ist? Ich Schätze, das liegt einfach an unserem Kulturkreis und den kalten Böden. :) Niemand läuft gerne strümpfig über Fliesen oder Laminat. Außerdem weiß man ja auch nie wie sauber die Wohnung des anderen ist.

Antwort
von PrincessGaGaLis, 19

Da kennst du wohl eher die falschen Leute. 🤔 

Jeder in meinem Bekanntenkreis zieht die Schuhe unaufgefordert aus & wenn man sich mal nicht sicher sein sollte, fragen die jenigen nach. 

Anders habe ich es noch nie erlebt. :) 

Antwort
von henzy71, 30

Ich kenne dieser Brauch aus Tschechien, wo man seine Schuhe auch auszieht. Das ist bei euch (wie auch in Tschechien) in der Kultur verankert. Man lernt das schon als Kind, dass man seine Schuhe auszieht. Das wird gemacht und da wird nicht drüber diskutiert. Das gehört zu einer guten Erziehung einfach dazu. In Deutschland (wie auch in den Niederlanden, wo ich herkomme, oder Belgien, wo ich heutzutage lebe) ist dies nicht so. Da macht man sich ums Schuhwerk überhaupt keine Gedanken. Ausnahmen wie Klappstuhl001 bestätigen die Regel.

Gruß

Henzy

Antwort
von yatoliefergott, 30

Die werden immer ausgezogen. Wenn wir aus Höflichkeit unseren Gästen sagen, dass sie ihre Schuhe anbehalten können, ziehen Sie die Schuhe trotzdem aus. Das ist normal

Antwort
von Klappstuhl001, 83

ich ziehe meine schuhe aus wenn ich die wohnung betrete.....immer.

  1. aus gründen der sauberkeit
  2. aus bequemlichkeit
Kommentar von Erblin102 ,

hab ich etwa das gefragt

Antwort
von H96Bingo, 58

Eigentlich zieht man nur seine Schuhe aus, wenn man in seinem eigenen Haus ist oder bei sehr guten Freunden.Natürlich auch, wenn man dazu aufgefordert wird.

Es gibt auch einen Spruch, der sehr passend die Thematik anspricht:


"Zieh die Schuh aus, bring den Müll raus, pass aufs Kind auf, und dann räum hier auf."

Kommentar von scatha ,

in dieser Reihenfolge ?

Antwort
von ZIzIZakg, 53

Ich kenne niemanden der seine Schuhe im Haus anlässt, normalerweise werden die immer im Eingangsbereich ausgezogen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten