Frage von Konzulweyer, 28

Warum begreifen manche Leute nicht, daß 1960 z. B. das 20. Jahrhundert war und nicht das 19. Jahrhundert?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von priesterlein, 20

Weil es ihnen bis dahin niemand erklärte?

Antwort
von DenNamenMerken, 23

gegenfrage: warum sind alle ''warum'' fragen, keine fragen, sondern in einer frage verpackten Meinungsverkündung? (<--- eingeschlossen)

Kommentar von Konzulweyer ,

Ja sorry, aber manche kapierens nicht.

Antwort
von ZombiemamLP, 20

Wegen der 19 am Anfang und ehrlich mal, hätte es dir niemand gesagt hättest du das auch gedacht...

Kommentar von Konzulweyer ,

Nein, anderes Beispiel. Wenn jemand z.B. 9 Monate alt ist, ist er noch kein Jahr alt, aber im 1. Lebensjahr und ab den 1. Geburtstag bereits im 2. Lebensjahr. Seltsam, aber so stehts geschrieben.

Kommentar von ZombiemamLP ,

Ich weiß dass es so ist, aber ein 2 Jähriges Kind eben nicht :)

Kommentar von Konzulweyer ,

Aber mit 2 Jahren ist das Kind schon im 3. Lebensjahr und im 1. Lebensjahrzehnt.

Kommentar von ZombiemamLP ,

Ja und was hat meine Antwort jetzt damit zutun? :D “Ich weiß dass es so ist, aber ein Kind das sich im dritten Lebensjahr befindet eben nicht“, besser so? :)

Kommentar von Konzulweyer ,

Meine Frage bezog sich nicht darauf ob es Kleinkinder kapieren sondern Erwachsene.

Kommentar von ZombiemamLP ,

Ich meinte das nur als beispiel, auch ein Mann der sich im 26 Lebensjahr befindet könnte denken dass 1990 das 19 Jahrhundert ist, wenn niemand es ihm erklärt hat.

Kommentar von Konzulweyer ,

Also gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten