Frage von Tontaubefragt, 81

Warum begeistere ich mich als Einziger aus unserer klasse für die 50er Jahre. Ist das für einen 13-Jährigen sehr außergewöhnlich?

Antwort
von Flammifera, 27

Hey :)

Interessen werden sehr durch das Umfeld und Erfahrungen geprägt und es ist eher unwahrscheinlich, dass die anderen aus deiner Klasse mit den 50er Jahren bisher irgendwie in Berührung gekommen sind.

Ungewöhnlich finde ich es schon, aber auf keinen Fall schlimm oder ähnliches.

LG

Kommentar von Tontaubefragt ,

Also kann es sein, dass mein Vater daran "schuld" ist, weil er sich für die Autos der 50er jahre interessiert hat und wir auch eines haben?

Kommentar von Flammifera ,

Ja, darauf würde ich wetten. Bestimmt hat er dir mal etwas darüber erzählt oder generell davon gesprochen. Da ist es nur natürlich, dass du neugierig geworden bist und mehr wissen wolltest.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 25

Ist doch kein Problem :)

Ich habe mich in dem Alter auch mehr in den 80ern zuhausegefühlt als in den frühen 2000ern ---------> sowohl musikalisch als auch allgemein! 

Außerdem ist es doch gut, wenn man ein wenig aus der Reihe tanzt. Mach' weiter so!

Antwort
von Berlin56, 15

Man kann sich für Pferde, Boygroups (Mädchen) oder Fussball, Fussball (Jungs) interessieren. Das ist Mainstream und irgendwann ist man erwachsen. Man kann aber auch früh Interessen entwickeln, die einen das ganze Leben begleiten können. Beides ist normal.

Antwort
von Meridaz, 29

Ja sehr aussergewöhnlich die meisten interessieren sich für Sex!
Nein Spass,du hast halt andere Interessen,ist doch egal :p

Antwort
von Berny96, 42

Ein wenig schon ja. Aber das ist gut. 

Antwort
von Lilo00, 31

Nein. Jeder hat ein Thema für das er sich begeistert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten