Frage von helenaneedhelp, 35

warum befindet sich der körper während des freien falls im zustand der schwerelosigkeit?

Hallo, kann jmd. helfen?

Antwort
von OlliBjoern, 5

Wenn ich auf dem Boden stehe, spüre ich die Gegenkraft (die mich an Ort und Stelle hält) des Bodens in den Füßen. Stelle ich mich auf meine Waage, wird das Gewicht angezeigt.

Fällt nun jemand im freien Fall, wirkt keine Gegenkraft (lassen wir mal den Luftwiderstand weg). Würde er sich im freien Fall auf eine Waage stellen, würde sie 0 kg anzeigen.

Antwort
von Maisbaer78, 18

Die "Schwere" also das Gewicht dass wir haben wenn wir nicht frei fallen resultiert aus der Erdbeschleunigung (9.81m/s) der unser Körper entgegenwirkt, da er nunmal nicht nach unten beschleunigt werden kann.

Wenn wir frei fallen fällt diese Gegenkraft weg. Wir werden ohne Widerstand (abgesehen von der Luftreibung) mit 9.81m/s beschleunigt.

Antwort
von dompfeifer, 1

Weil im freien Fall (unter Absehung des Luftwiderstandes) der Gravitationskraft keine Kraft entgegen wirkt wie z.B. auf der Waagschale. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten