Frage von MakepeaceStudio, 114

Warum beanspruchen Lehrer immer die vorderen Bussitze für sich, wenn man auf Klassenfahrt fährt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von meinerede, 51

Das ist quasi die Kommandobrücke, lach! :))) Er ist der Leithammel, Ihr die Schafe! Hätt´noch ´n paar Beispiele...

Kommentar von meinerede ,

Vielen ♥lichen Dank für den Stern und weiterhin gute Fahrt! LG

Antwort
von PlotTwister, 60

Weil sie dann eine bessere übersicht auf den Bus haben,als wenn sie in der Mitte oder ganz hinten sitzen würden.

Antwort
von Nordseefan, 41

Also unsere Lehrer haben das nicht gemacht.

Antwort
von SiViHa72, 59

Warum nicht? meinst Du, sie sollen auf den Pseudo "Coolen-Sitzen" hinten rumhängen?

Reiseleiter usw. sitzen auch immer vorne.


Antwort
von Prepaid007, 30

Sei froh, andernfalls würde der Lehrer / die Lehrerin immer alles sehen und mitbekommen - Und hinter mir die Sinnflut :)
Außerdem reden die Lehrer recht gerne mit dem Fahrer. 

Antwort
von YoungLOVE56, 51

Warum sollten Lehrer hinten sitzen? Es sind die Aufsichtspersonen, sie sind älter als ihr und wollen vielleicht hier und da den Busfahrer was fragen.

Antwort
von Schuhu, 63

Damit sie sich mit dem Busfahrer austauschen können.

Antwort
von earnest, 23

Damit sie das ganze Elend hinter sich haben?

;-)

Antwort
von authumbla, 43

Weil sie's können.

Antwort
von mxdean24, 57

Weil sie ihre Ruhe vorm Pöbel haben wollen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten