Frage von UnknwnUsr, 87

Warum baue ich keine Muskeln auf?

Hallo,
Ich (M) bin 16 und mache seit 2 Jahren Fitness. Mein Problem: ich baue kaum Muskeln auf, ich bin immer noch so wie damals. Ich achte teilweise auf die Ernährung und nehme auch Protein Shakes, aber es tut sich trotzdem nichts. Hat jemand Tipps was ich machen kann dass ich endlich Muskeln aufbaue?

Antwort
von LMFEO, 32

es kann sein das du im übertraning bist das sind so Andeutungen weil du baust meine Muskeln auf

aber ich kann dir sagen was noch der grund dafür ist normaler weise baut man als Anfänger die ersten 1-2 Jahre traning 2-3 kg muskel masse auf egal mit welchem traning aber wenn du deinen Muskeln keine Regeneration gibst sprich keine ruhe tage können sie sich nicht erholen und wachsen nicht du brauchst keine Proteine shakes wenn du eine ausgewogene ernährung hasst 1,5 -2 g reichen völlig aus um Muskel masse auf zu bauen ich würd dir raten erstmal für mind. 3 monate nicht zu trainieren fals du diese anzeichen beim traning hast oder generell

-du fühlst dich schlapp

-keine Lust auf traning

-immer müde

-deine Leistung sinkt im traning

uns.. Informiere dich ausführlich über das Übertraining. Weil ich auch mal beinah ins Übertraining kam die ersten Anzeichen musst du sofort dagegen was tun sonst ist es zu spät und du musst dann ne Zeit lang dein traning einstellen

hoffe konnte bisschen helfen :)

(das trifft nur zu wenn du krafttraning Betreibst)

Kommentar von UnknwnUsr ,

Ich gehe Dienstag und Donnerstag ins Fitness reicht das für die Erholung? Danke für die Antwort

Kommentar von LMFEO ,

also trainierst du 2 mal ihn der Woche oder machst du auch eine andere Sport art das könnte somit der grund sein warum du keine Muskeln aufbaust denn erholung gibst du deinem Körper schon(du Muskel erholen sich ihn die ersten 24-48st) genug wenn du ein intensiven ganzkörper traning machst

Antwort
von futzlbaum, 26

Ernährung, Trainingsplanung und genug Schlaf ist der Schlüssel. Ich vermute mal, dass du deutlich zu wenig isst und deine Trainingsplanung auch nicht wirklich passt. Über den Schlaf kann ich nicht urteilen. Versuch einfach mal alles auf Anfang zu setzten. Mach einen Ganzkörperplan mit 3 Sätzen a 15wdh pro Übung (Die app "loox" ist zu empfehlen Dort gibts viele und Gute Trainingspläne für jedes Level). Als nächstes achtest du stark darauf genug zu essen. Hierzu empfehle ich die app "lifesum" damit kann man auch in der kostenlosen Version sehr gut kontrollieren genug zu essen. Als letztes der Schlaf: 9 Stunden pro Nacht sollten reichen, denn im Schlaf "bauen" sich Muskeln. Wenn du alles mit Motivation und Konsequenz (besonders die Ernährung) durchziehst müsste sich relativ schnell was tun.
Viel Glück bei den gains 💪

Kommentar von UnknwnUsr ,

Ich Versuchs! Danke:)

Antwort
von David000, 15

Ich Tippe mal stark auf deine Ernährung. Weil du auch geschrieben hast "Ich achte teilweise auf meine Ernährung"!

Muskeln werden nicht im Fitnessstudio gemacht, sondern in der Küche. Man sagt nicht umsonst 70%Ernährung, 25% Training und 5% Suppliments!

Also schau das du mehr isst und vor allem gesund. Wenn du zu wenig isst, kann ja nichts weitergehn. Von nichts kommt nichts. Auch wenn man sich nur Schwachsinn vom Mc oder sontigen Fastfood reinhaut, kann nichts weitergehn.

Vollkonrprodukte(Brot, Nudeln, usw.), Reis, Kartoffeln, Fleisch, usw. und davon reichlich.

Wirst sehn dann geht ordentlich was weiter!

Kommentar von UnknwnUsr ,

Ok, mach ich. Ich esse zwar schon viel, aber wahrscheinlich nicht das richtige

Antwort
von clemi1298, 16

Entweder Übertraining oder du hast keinen Kalorienüberschuss oder du hast einen sch*** Trainingsplan :P 

Antwort
von Luki333, 18

Iss mehr! Nur so baust du muskeln auf! Eat bic to get big

Kommentar von Luki333 ,

Big*

Kommentar von UnknwnUsr ,

Ok

Antwort
von DANIELXXL, 8

Protein shakes? na dann muss es einfach laufen ....

Antwort
von Schnitzeltier, 26

Ich weiß nicht wie du trainierst aber mach weniger wdh mit mehr gewichten . So 5-8 wdh

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community