Frage von SadClown3, 117

Warum assoiziert man Metal mit Satan und das Böse?

Ist es wegen der Geschreie? Weil es soch sehr düster anhört?

Expertenantwort
von Vando, Community-Experte für Metal, 59

Nein, nicht wegen des Scream und Growlgesangs. Das ganze ist viel älter.

Der Gitarrensound der alten Metalbands war für die damalige Zeit tatsächlich sehr düster, zumal sie gerne mal dissonant spielten. Metal hat auch seit jeher mit dem Tragen von Pentagrammen, 666 Symbolen provoziert. Man wollte sich eben von der breiten Masse und der Mainstreammusik abgrenzen.

In den Texten und Liedtiteln nahm das auch kein Ende, man denke mal an: AC/DC - Highway to Hell, Hells Bells; Kiss - Hotter than Hell; Black Sabbath - War Pigs, Hand of Doom; Iron Maiden - Number of the Beast, Fear of the Dark. ,,Überall" kam der Teufel oder das Negative in den Texten vor und heute ist das auch noch relativ weit verbreitet.

Auch wenn sich das heute mehr oder weniger lachhaft anhört, aber damals bekamen Rock und Metalgegner Schnappatmung davon, und forderten ein Verbot vom Rockmusik, weil es angeblich ,,wegen der aggressiven Sounds" aggressiv mache. (Als dann in den 90ern die Kirchenbrandstiftungen in Norwegen dazu kamen, bekamen diese Leute sogar noch echte Gründe serviert sowas zu glauben.)

Genau darin liegt ja auch ein Teil der Faszination des Metals und Rocks, dass er nämlich mit genau diesen Symbolen spielt und anneckt. Bei all dem muss man sich nicht wundern, dass die Leute ein falsches Bild bekamen.

Zumindest früher, als die Leute noch wesentlich verklemmter waren. Heutzutage ist das ja anders. Heute ist Metal fast in der Gesellschaft angekommen. Aber auch nur fast. Das was du heute hörst sind die letzten Nachwirkungen von dem was früher war.


Kommentar von EmperorWilhelm ,

Warum ist Metal in unserer Gesellschaft immer noch nicht noch nicht ganz angekommen? Nicht, dass es nicht so wäre, es ist mir einfach nie so vor...

Kommentar von Vando ,

Naja ganz einfach: Weil es immer noch ein paar Leute gibt, die Metal als böse und als Krach bezeichnen. 

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Ja aber das Selbe gibt es ja auch beim Pop, Hip Hop und so weiter...aber ich weiss was du meinst. Selbst wenn man nur "Heavy Metal" sagt wir statt von Judas Priest sofort von Cannibal Corpse (Die zwar keinen Krach machen aber eben schon stark geschmackssache sind...)ausgegangen. Man beschäftigt sich halöt wenig mit der Materie.

Kommentar von Vando ,

Richtig, das gibts überall.

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Aber dann wäre der logische Schluss ja, dass per Definition (!) nur  Popmusik in der Gesellschaft angekommen ist...

Kommentar von Vando ,

Mag sein. Aber ab jetzt wird mir das zu philosophisch. Darüber möchte ich mir aktuell keine Gedanken machen. :D

Kommentar von EmperorWilhelm ,

^^

Antwort
von RheumaBaer, 51

In der New Wave of British Heavy Metal,(NWOBHM),die sich nach den eher drogengeschwängerten Liedern und Endlos-Soli nach Art Led Zeppelin entwickelte,waren Venom die erste echte Black Metal Band. Es gibt eine sehr launige Dokumentation mit den anderen Bands der Zeit,Judas Priest,Iron Maiden,Saxon usw.,in der sich die Mitglieder über die Düsternis und ihren "Job" äußern. Ironisch,humorvoll.
Oder wie Ozzy Osborne mal sagte,als er sich auf einen Auftritt vorbereitete,"Seifenblasen? Ich bin der fucking Prince of Darkness! Ich will keine Seifenblasen!" :)

Kommentar von Vando ,

Venom ist nicht Black Metal. Venom sind Thrash Metal.

Kommentar von RheumaBaer ,

Ich schließe mich da eher der Meinung von Wikipedia und der Doku an.

Antwort
von chanfan, 25

Macht man das? Das wusste ich nicht.

Für mich gilt das eher für Volksmusik und Schlager. :)

Antwort
von EmperorWilhelm, 41

"Metal" per se enthält kein "Geschreie". Aber ja diese Assoziation hat zahlreiche Gründe:

1) Die Black Metal Szene: Black Metal Lieder beschäftigen sich per Definition mit Okkultismus und Satanismus sowie dem Heidentum. Die Assoziation ist insofern berechtigt, wenn auch nur wenige Black Metall Musiker wirklich das sind was man sich gemeinhin als "Satanist" bezeichnet, genauso wie Gangster-Rapper keine Verbrecher sind...mit einigen Ausnahmen auf beiden Seiten. So gab es in der Skandinavischen Szene immer mal wieder Kirchenbrandstiftung und andere extreme Ausrutscher.

2) Die ganze Musikrichtung ist von (vergleichsweise!) härterer Musik dominiert, die mit passenden Kostümen und Texten mit sich kommt. Und da Texte über Krieg eben nicht all zu positiv ankommen gibt es diese Assoziation mit dem Bösen und der Aggressio in der Musik.

Es gibt noch viele weitere Gründe aber es wird schwer diese oder auch nurdie oben genannten kurz zu Papier zu bringen...

Antwort
von pruddle, 55

Hi,
ich denke, man verallgemeinert etwas oft über die ''Negativ-Beispiele''.
Z.B. Bei Veganern/Vegetarieren wird teilweise behauptet, die schmieren sich alle mit Tierblut ein und protestieren nackt auf der Straße; dem ist selbstverständlich nicht so. Aber wenn jemand, der dieser Gruppe angehört, sowas macht, dann fällt das am meisten auf und wird immer mit dem Thema in Verbindung gebracht.
Gleiches wahrscheinlich mit Satanismus und Metal - Gruppen, die z.B. den Teufel anbeten, fallen ganz besonders aus und das wird dann ein wenig das Stereotype für Metaller.
Ich hoffe das war jetzt halbwegs verständlich. :D

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Ich glaube die Autorin meinte nicht warum das so IST sondern warum viele Leute DENKEN das Ganze seie so...

Kommentar von pruddle ,

Ja, weil eine Gruppe z.B. mal über derartiges gesungen hat und Leute das verallgemeinern. o:
Oder verstehe ich das falsch?

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Nein, deine Antwort kam mir nur etwas Missverständlich vor ;)

Antwort
von Mr0programm, 44

Es ist meistens  wild, die Songtexte enthalten vieles, was man mit Satanismus in Verbindung bringen kann. Auch die Symbolik stimmt oft überein. Es gibt gewisse Anhaltspunkte die sagen können ob der Song direkt was mit dem "Bösen" verbindet. 

Lg.

Antwort
von Ovonir, 52

Ich schätz wegen der Sub-Kategorie Black bzw. Death Metal
und ja auch wegen dem Geschreie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten