Frage von ABD123DEF456, 18

Warum ändert sich die Sichtweise auf eine andere Person z.B. in einer Notsituation? wenn man z.b. die person davor unsympatisch fand und nachher doch nett wirkt

Müssen einen Aufsatzt über Verhaltensänderungen schreiben und weiß nicht so recht was ich zu der Fragestellung schreiben kann.....

Antwort
von dejanabea, 14

Das Helfersyndrom !

Kommentar von ABD123DEF456 ,

eigentlich sollte damit gemeint sein, dass man einen Menschen davor nicht so nett/unsympatisch fand und auch irgendeinem Grund hat sich diese Meinung geändert. auch lann das vom positiven ins negative geschehen. welche gründe könnte es dafür geben und wieso ?

Kommentar von dejanabea ,

Einfach durch den Menschen selber! Wenn ich eine Person nicht ausstehen kann, dann werde ich ihr helfen, weil i da etwas Gutes machen bzw. verpflichtet bin zu helfen. Positiv ins negative ist auch ganz einfach beschrieben , die Meinung zu einer Person kann sich so ändern, indem man Dinge erfährt, oder sie einfach nicht zu einem passt. In Laufe der Zeit entwickelt der Mensch eine Meinung zu einer Person, und da kann sich, dann auch entscheiden, wie man zu dieser Person steht! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten