Frage von Arteloni, 35

Warum ändert sich die Anzahl der TV Sender mit dem Wechsel der Antenne?

Ich habe einen eingebauten DVB-T2 Reciever in meinem Fernseher. Als ich eine Zimmer Antenne hatte, hatte ich 60 Sender, davon auch einige in HD. Jetzt nutze ich die Antennenbuchse über den Hausverteiler und habe nur noch 25 Sender. Kein einziger in HD.

Woran liegt das?

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Fernseher, 35

Es gibt über DVB-T oder DVB-T2 in Deutschland nirgendwo 60 Sender,über DVB-T2 sind momentan sogar  nur 4 HD Sender überhaupt verfügbar,da stimmt etwas nicht in Deinen Angaben!Andersrum kann ein Schuh draus werden,über DVB-T 24 Sender,und da es DVB-T2 noch nicht flächendeckend gibt kann es sein das Du nur die DVB-T Sender ohne HD Sender empfangen hast,im Kabel wären dann über 60 Sender verfügbar,da dann auch HD Sender,die öffentlich rechtlichen HD Sender auch unverschlüsselt.Für den Empfang der DVB-T2 Sender ist auch ein spezielles CI+ Modul erforderlich,ohne das kannst Du die HD Sender gar nicht empfangen.

https://www.amazon.de/freenet-TV-89001-DVB-T2-Guthaben/dp/B01FK7WWSK/ref=sr_1_1?...

Antwort
von unlocker, 27

vermutlich ist die Hausantenne auf einen anderen Sender ausgerichtet, die Zimmerantenne dürfte rundum empfangen. Normalerweise werden/wurden für Hausantennen ja Richtantennen montiert, manchmal auch für einen bestimmten Frequenzbereich optimiert (Kanalantennen)

Kommentar von Arteloni ,

Ich dachte eigentlich die Hausantenne ist besser als meine poplige Zimmerantenne. Das Haus ist etwa 35 Jahre alt und ich nehme mal an die Antenne auch. Kann man da irgendwas machen oder bräuchte man eine neue Antenne?

Kommentar von unlocker ,

kommt drauf an welche Antenne dort montiert ist. Wie geschrieben, entweder zeigt die auf einen Sender der nicht alle Programme ausstrahlt oder sie ist wirklich nur für einen bestimmten Frequenzbereich vorgesehen, die haben zwar einen guten Empfang, aber nur auf dem Bereich, für den sie gebaut sind. Bei DVB-T(2) werden ja einige Programme auf der gleichen Frequenz ausgestrahlt, wenn die Antenne das nicht empfängt fehlen gleich mehrere Programme. 

Antwort
von tranks, 26

Ich vermute die Hausantenne ist falsch ausgerichtet (vermutlich noch analog ausgerichtet), lass mal einen Fernsehtechniker mal die Antenne und ihre Ausrichtung prüfen.

Antwort
von Sisi335l, 26

Da dein satellit immer unterschiedlich empfängt oder eben nicht empfängt

Kommentar von Sisi335l ,

deine Antenne ' 😂😂

Antwort
von Salsum, 20

Weil auf verschiedenen Empfangsbereichen, Kabel, Sat oder terristisch eben verschieden viele Sender senden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community