Warum ändern sich Menschen wen sie auf einmal Geld haben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil Geld befriedigt! Du musst dir nicht mehr über alles Gedanken machen,kannst dir auch mal etwas leisten ohne das man immer aufs Geld achten muss! Geld macht nicht glücklich, aber es beruhigt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie werden überheblich und denken, sie können sich alles erlauben. Überleg mal, was du machen würdest, wenn du unendlich viel Geld hättest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen ändern sich nicht durch Geld.

Geld hat nur die Eigenschaft evtl. schon vorhandene Charakterdefizite aufzudecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Frage!

Ich glaube Geld regiert die Welt und zu viel macht sie kaputt bzw. die Menschen, alle die 'rich' sind meinen damit angeben zu müssen so verändern sich die Menschen....

Was natürlich nicht bei allen so ist :o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Geld liegt es nicht, wenn sie sich wirklich ändert, handelt es sich um eine Charakterschwäche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung