Frage von albozzz, 145

Warum Anschläge in Frankreich?

Hat es einen Grund, weshalb so viele Anschläge speziell in Frankreich und in der Türkei stattfinden? Ist auch echt immer davon auszugehen dass es der IS ist ? 

Sie bekennen sich dazu, aber sicher weiß man es ja dennoch nicht?

Antwort
von abibremer, 4

Vielleicht liegt es daran, dass F mehrere Mittelmeerhäfen mit hohem Aufkommen an einreisenden Menschen hat, die "erkennungsmäßig" alle kaum in gleicher Qualität erfass-und überprüfbar sind.

Antwort
von NickelPump, 79

Frankreich = Ehemalige Kolonialmacht. Offener Rassismus in Politik und Gesellschaft = Bildung von Subkulturen = Ausgrenzung (bzw. Gefühl) = Teilnahme an terroristischen Aktivitäten.

Frankreich Ziel ehemalige Kolonialbewohner = Migration = Ausschluss aus Gesellschaft = homegrown Terrorism.

Frankreich interveniert offen gegen Islamisten (Boko Haram) und ist derzeit relativ labil deswegen attraktives ziel.

Antwort
von voayager, 35

Wer militärisch interveniert, muß mit Gegenwehr rechnen.

Antwort
von FemaleVampyre, 93

Du redest wahrscheinlich von "Anschlägen" und nicht von "Abschläge".

Kommentar von albozzz ,

Genau sorry t9

Kommentar von FemaleVampyre ,

Achso, ja das erklärt einiges.

Ich denke, dass es den Terroristen eigentlich egal ist wo sie angreifen. Denen scheint es hauptsächlich darum zu gehen viele Menschen in den Tod zu reißen. Ob die sich zu allem bekennen keine Ahnung, aber die IS ist halt am aktivsten, also wird davon am ehesten ausgegangen und wahrscheinlich kann man auch nachweisen, dass die Täter mit der IS in Verbindung standen.

Antwort
von xGschiidx, 2

Da sind viele muslimische Imigranten und die Polizei hat nicht so die kontrolle darüber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community