Warum sind alle Dinge ohne Licht schwarz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie ändern ihre Farbe nicht. Farbe ist nur eine visuelle Interpretation reflektierten Lichts in einem Medium. Wo kein Licht ist, kann es nicht reflektiert werden und man sieht etwas schwarz, also als das, was es ist: Als nichts, man sieht es nicht. Wenn man es sieht, ist da noch Licht, aber vielleicht nicht genug für deine Farbrezeptoren in den Augen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Savix
08.10.2016, 23:19

Farbe ist nur eine visuelle Interpretation reflektierten Lichts in einem Medium.

Und in dem Fall heißt das Medium Auge.

Da kein Licht von einem Objekt in einem dunklen Raum zurückgeworfen wird, kann das Auge auch keine elektromag. Strahlung aufnehmen - foglich wird dem Hirn suggeriert, wir befänden uns in einem Raum voller, schwarzer Objekte.

https://de.wikipedia.org/wiki/Farbwahrnehmung

0
Kommentar von Riizzaa
08.10.2016, 23:19

(Priesterlein) Danke sehr professionell geantwortet .

1

Weil alle Sachen nur farbig aussehen weil sie genau dieses Lichtspektrum reflektieren schwarzes reflektiert nicht also ist ohne Licht alles schwarz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das was wir sehen, das Licht ist, das von einem Gegenstand in unser Auge reflektiert wird. Ohne Licht kommen also keine Bilder bei uns an = Schwarz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind sie nicht, sie erscheinen dir nur so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?