Frage von Philipp98K, 82

warten auf HIV Test was machen?

hallo ich muss 4 Wochen warten bis ich einen HIV Test machen kann ich habe in den letzten 3 Wochen keine Symphtome von HIV oder anderen Krankheiten bemerkt aber ich habe trotzdem Angst was kann ich tun

Antwort
von Matahleo, 72

Hallo,

schützen kannst du dich nur  selber, und dazu gibt es Kondome.

Warum musst du 4 Wochen warten für eine HIV Test? Geh zum Arzt und lass dich testen, das geht normalerweise recht schnell.

Ein HIV Test gibt dir Gewissheit, dass du dich bis zum Test zumindest nicht infiziert hast, mehr aber auch nicht.

Du bekommst nicht gleich irgendwelche Symptome nur weil du HIV positiv bist. Informier dich mal ein wenig bevor du hier einen auf Panik machst.

Und ansonsten, bleib anständing, keep your thing in your pants, oder benutze Gummis, das wäre in der heutigen Zeit sowieso angesagt.

LG Mata

und immer hübsch anständig bleiben :)

Kommentar von MaxGuevara ,

HIV kann erst frühestens 6 Wochen nach der Ansteckung festgestellt werden. Ich nehme an, dass er das meinte

Antwort
von goali356, 82

Warum hast du denn angst dass du dich infiziert haben könntest?

Letztendlich kannst du dich nur ablenken und warten.

Antwort
von MuttiEvi, 66

Da musst du anscheinend warten bis du den Test machen kannst. Vielleicht gibt es auch einen Schnelleren aber dafür eventuell unsicher.

Expertenantwort
von MaxGuevara, Community-Experte für HIV, 51

Da bleibt dir wohl nichts anderes übrig als zu warten. 

Du solltest dich einfach mit anderen Dingen beschäftigen. Irgendwie ablenken. Denn ständig drüber den kopf zerbrechen bringt absolut nichts. 

Gruß

eure Maxie

Antwort
von Fairy21, 54

Warum musst du 4Wochen warten? 

Hattest du eine Bluttransfusion im Ausland?

Hattest du Geschlechtsverkehr mit einer Person, die eventuell HIV hat? 

Hattest du eine offene Wunde, , und das Blut einer möglich infizierten Person ist in diese Wunde gelangt? 

Nimmst du Drogen, sprizt du dich und teilst du dir die Spritzen mit anderen? 

Warst du bei einem schmutzigen Tattoo und Piercingstudio und hast dir ein Tattoo oder Piercing stechen lassen?

Antwort
von Mandrinio, 61

Du brauchst dir keine Sorge machen, wenn du nicht zu den „Risikogruppen" zählst.

Aber spare dir lieber den Weg und die Nerven und bleib genüsslich zu Hause.

Die Ergebnisse sind eh nichts wert.

Kommentar von Philipp98K ,

Was meinen sie mit Risikogruppen

Kommentar von Matahleo ,

Risikogruppen sind neben Junkies und Prostituierten alle, die mit entsprechendem Klientel arbeiten. Und natürlich die Homosexuelle Szene nicht zu vergessen.


Kommentar von Mandrinio ,

Bist du ein schwuler, drogenabhängiger Fixer  mit ständig wechselnden GV Partnern?

Kommentar von MuttiEvi ,

Man kann es auch von einer Person bekommen, z.B. durch ungeschützten GV, wahrscheinlich auch Oralverkehr, Analverkehr oder durch Bluttranfussion ect. Da muss man nicht zu dieser Gruppe gehören!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten