Frage von ballhund97, 32

Warte seit 2 Wochen auf Ausbildubgsvertrag - was tun?

Habe vor ca. 2 Wochen meine Zusage für eine Ausbildungsstelle bekommen. Ich habe vor einigen Tagen per Email nachgefragt, ob der Vertrag schon abgeschickt wurde und wann ich mit meiner Ausbilderin in Kontakt treten kann. Mir wurde erzählt, dass der Vertrag in Bearbeitung ist und dass sich meine Ausbilderin sich mit mir in Kontakt setzen würde. Meine Ausbildung würde am 1.9. anfangen und das ist schon in 2 Wochen... Ich muss dazu noch eine Wohnung suchen und dann den Umzug noch machen - deshalb wird dies ziemlich eng mit der Zeit. Sollte ich trotz der Emailnachricht doch lieber nochmal anrufen oder würde das blöd rüberkommen, weil die jetzt schon gesagt haben, dass der Vertrag schon in Bearbeitung ist? Mein Vater denkt schon, dass die mich jetzt gar nicht mehr haben wollen...

Antwort
von DerHans, 20

Hast du deinen Vertragspartner darüber informiert, dass du noch die Wohnung suchen musst? Das dürfte bereits reichlich knapp werden.

Antwort
von Coriolanus, 14

Sofern Du eine Zusage bekommen hast, ist ein Ausbildungsvertrag geschlossen. Der schriftliche Vertrag dient dann der Konkretisierung. Wahrscheinlich liegt es an der Ferienzeit (Sachbearbeiter oder Chef sind in Urlaub). Ich würde noch bis Donnerstag nächster Woche warten (evtl. kann Dir die zuständige regionale Kammer - Handwerkskammer oder Industrie- und Handelskammer - einen Rat geben). In der Zwischenzeit solltest Du alles vorbereiten, was möglich ist. Wohnung/Zimmer mieten wird dann zeitlich allerdings etwas schwierig. Könntest Du die ersten Wochen vom Heimatort aus pendeln? 

Kommentar von ballhund97 ,

Notfalls kann ich zum Glück noch bei meiner Cousine übergangsweise wohnen. Ich würde jedoch gerne lieber alleine wohnen wollen, um halt einfach selbstständiger etc. zu werden.

Antwort
von eyrehead2016, 20

Ruf morgen noch mal an.

Sicher ist sicher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten