Frage von ladywhite4ever, 35

Wart ihr vor eurer 1 Fahrstunde auch so aufgeregt und so frohlich?

Antwort
von cicilissimo, 11

Beides gleichzeitig :D

Antwort
von Branko1000, 25

Ich war vor meiner ersten Fahrstunde eher aufgeregt und total nervös. Ich war neugierig, aber gefreut und fröhlich war ich eigentlich nicht.

Ich habe insgesamt die Fahrschule eigentlich gehasst, da ich mir meine Freizeit für diese opfern musste, aber nachdem man seinen Führerschein hat, ist man glücklich. :)

Kommentar von ladywhite4ever ,

Den Führerschein musstest du ja auch nicht machen. Ich finde den Führerschein sollte man nicht als Pflicht sehen sondern eher als was aufregendes xD

Kommentar von ladywhite4ever ,

Hat bei dir wahrscheinlich auch länger gedauert, als wenn du es wirklich gewollt hättest !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten