Frage von lucapopp17, 108

Wars das für mein moppet?

Moin ich hab ein mittelschweres Problem und zwar bin ich eben auf unserem Anwesen mit meinem Mofa (saxonette) gefahren und dann quietschte der Motor ganz kurz (1sec) und ging aus und ist jetzt fest

Antwort
von Win32netsky, 108

Hallo

Heißt Kolbenfresser, falscher Treibstoff, überdreht, zu heiß gefahren, oder allgem. Verschleiß

Das ist schlecht, gut ist das es auf dem Hof passiert ist.

1. Sache: abkühlen lassen und versuchen ob der Motor sich morgen wieder dreht, hören nach Geräuschen.

Auf alle Fälle nicht mehr anmachen.

2. Sache: einen neuen Kolben Zylinder drauf bauen.

Du wirst mind. ein Bausatz brauchen, falls dieser passt:

http://www.ebay.de/itm/Zylinder-Kolben-Sachs-Hercules-Zylinder-Sachs-50-1-50-2-5...:g:7z4AAMXQfFJRUzS5

Gruß

Kommentar von lucapopp17 ,

Ok aber der hat gerade ne komplett neue Pleuelstange mit Lager Pleuel und Kolben neu  bekommen

Kommentar von Win32netsky ,

Zylinder auch ?

Gruß

Kommentar von Effigies ,

Das riecht nach nem Gewährleistungsfall. Das darf eigentlich ned sein, daß ne Werkstatt den Motor zusammenbaut und er direkt fest geht.

Kommentar von lucapopp17 ,

Ne der war ok laut Werkstatt

Kommentar von Win32netsky ,

Hallo

Dreht sich der Motor heute wieder?

Hier hast Du Dein Problem, man wechselt nie einen Kolben ohne den dazu passenden Zylinder aufzubauen.

Der Zylinder wird gehont auf den Kolben

https://de.wikipedia.org/wiki/Honen

Wende Dich an die Werstatt Deines Vertrauens, jetzt wohl ehr Bude.

Überleg einmal warum gibt es im Normalfall Kolben und Zylinder immer zusammen. Wie o.g. Link.

Geh hin sag die sollen das in Ordnung bringen, neuen Kolben neuen Zylinder. dann sehr vorsichtig fahren die ersten 250 km.

Tim mach Dir wo eine kleine Kerbe in den Zylinder die Du erkennst.

Gruß

Kommentar von lucapopp17 ,

Also ich hab den Motor eben mal auseinander gebaut und brauch mal deine Hilfe Vlt über whatsapp ach und ich hab mich vertan der Kolben war nicht neu nur der Ring

Kommentar von Win32netsky ,

hallo

Hat sich der Motor heute früh wieder gedreht?

Oder hast Du den Zylinder runtergeschlagen?

Hallo

übrigends einen Kolbenring wechselt man nicht.

Gruß

Kommentar von lucapopp17 ,

Der Kolben Ring ist kaputt gewesen als ich es bekommen hab und dann haben die ein neuen draufgemacht schreib mir mal auf whatsapp Nummer ist in deiner Frage dann schick ich dir mal Bilder

Kommentar von Win32netsky ,

Hallo

Das ist ein Zeichen von Verschleiß, Du kommmst um eine Rep. nicht drum rum.

Du hast jetzt den Zylinder runter, den Kolben ab?

Halte das Pleul und drehe den Motor hin un dher, wie ist das ?

Gruß


Kommentar von lucapopp17 ,

Und ne der Motor lies sich heute sehr schwer drehen also hab ich es lieber nicht probiert bevor ich was kaputt mache

Kommentar von lucapopp17 ,

Schreib mir bitte mal bei whatsapp

Kommentar von Win32netsky ,

Hallo

Du hast eine PN. Hast Du den Zylinder jetzt runter?

Gruß

Kommentar von lucapopp17 ,

Ichvhb den Kolben mit Stange und Kupplung ich wollte dir über whatsapp ein Bild schicken damit du mir helfen kannst

Kommentar von Win32netsky ,

Hallo

Per mail, Du hast eine PN

Kommentar von lucapopp17 ,

Wie pn ... Schreib mir doch bitte bei whatsapp

Kommentar von Win32netsky ,

Hallo Du hast eine Freundschaftsanfrage mit mail

Gruß

Kommentar von lucapopp17 ,

Kein Plan wie ich hier was machen soll ich kann in der App keine Freundschaftsanfragen annehmen komm bitte whatsapp ich muss dir Bilder sticken ich lösch deine Nummer auch wieder

Kommentar von lucapopp17 ,

Sprachnachicht muss ich dir auch schicken eins der Kurbelwellen Lager klingt komisch

Antwort
von HelmutPloss, 94

Motor fest heißt, das wird eine teure Reparatur.

Kommentar von lucapopp17 ,

Heißt Man kann es Heil machen

Kommentar von HelmutPloss ,

Ja sicher.

Kommentar von Effigies ,

Bei nem so einfach aufgebauten Motor kann man alles heil machen.

Antwort
von sonyliker1, 88

Ist recht wahrscheinlich ein hitze-steck anreiber.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten