Frage von veronicapaco, 106

Warum leben wir?

Warum leben wir? Warum bringen wir uns nicht einfach um wenn etwas schlimmes geschieht? Es wäre doch viel einfacher. Es ist ja klar das wir irgendwann mal Schmerz empfinden also warum überhaupt leben?

Antwort
von MrHilfestellung, 56

Ich für meinen Teil will trotz kleineren Rückschlägen und Problemen weiterleben.

Wenn ich vielleicht mal unheilbar krank bin und starke Schmerzen habe werde ich mich wahrscheinlich auch umbringen. Aber niemand weiß ob das überhaupt passiert.

Kommentar von veronicapaco ,

Aber warum willst du weiter leben? Was hält dich am leben?

Kommentar von MrHilfestellung ,

Ich will gucken was noch so passiert und mir macht das Leben Spaß.

Antwort
von NichtZwei, 15

Wir wollten es so, bevor wir runter auf die Erde kamen. Wir wollen all die Gefuehle leben und erleben und unsere Erfahrungen machen, um uns als das ewig waehrende Bewusstsein zu vervollstaendigen. Obwohl wir schon perfekt sind, haben wir diesen Weg gewaehlt. Wir bringen uns auch deshalb nicht um, weil es zwecklos ist, wir koennen nicht sterben, keine Chance. Natuerlich kannst du den Koerper um die Ecke bringen, Du, der das jetzt liest, ist dann aber noch da und hat seinen geliebten Koerper verloren. Also Ehrenrunde drehen, ist nicht so schlimm, machen wir alle ja immer wieder. Auf ein Neues! Alles Gute!

Antwort
von Sunshinex333, 45

Um die Rasse Mensch überleben zu lassen. Wir haben Glück das wir durch Evolution so weit gekommen sind so logisch zu denken und zu handeln, schließlich sind wir auch nichts anderes als Tiere, die einfach nur komplexer denken und handeln.
Aber die Frage ist nicht warum wir hier sind, sondern was wir aus unserer Zeit hier machen. Du kannst dir dein Köpfchen damit zerbrechen und würdest warscheinlich doch nicht glücklich werden, oder du lässt das "wieso" erstmal außen vor und gestalltest dein eigenes kleines "wie", mit dem du glücklich bist.

Kommentar von veronicapaco ,

Was bedeutet die Rasse des Menschen schon wir zerstören nur die Erde

Kommentar von Sunshinex333 ,

Das ist nebensächlich. Wir sind geboren um unsere Rasse weiter zu führen und zu sterben. Mehr Sinn hat das Leben von der Natur aus nicht wirklich.

Antwort
von Schuhu, 22

Wir leben, weil es großartige Momente im Leben gibt. Die Nähe eines geliebten Menschen, das Lachen mit Freunden, die Hand deines Kindes, die sich in deine schiebt - warum daruf verzichten und sich still und leise in ein Grab legen und einfach verrotten?

Kommentar von veronicapaco ,

Und was wenn es diese Momente nicht mehr gibt?

Kommentar von Schuhu ,

Dann wartet man, dass sie wiederkommen! Oder man lächelt in erinnerung an die wunderbare Zeit, die man erlebt hat.

Antwort
von flash97, 48

Warum sterben wenn mir das leben immer wieder spaß bringt ich genieße mein leben und freue mich auf jeden neuen tag weil ich weiß ich sehe meine freunde famile kann meine hobbys machen und naja bringt mir zu viel spaß um es einfach zu beenden und außerdem möchte ich noch viel erleben reisen famile haben alt werden enkel vorlesen etc. alles will ich machen und ich will spaß haben also lebe ich ;-)

Antwort
von sarahj, 13

"Warum sollten wir das alles machen wenn am Ende nichts übrig bleibt."

Warum soll ich ins Kino gehen, wenn der Film irgend wann zu Ende geht?
Warum auf den Rummelplatz, wenn ich am Abend wieder nach Hause muss?
Warum auf eine Feier mit Freunden Spaß haben, wenn es doch wieder vorbei ist?

Siehst Du den Fehler in Deiner Frage?

Das ist die alte "Sinn des Lebens"-Frage, die sich alle schon gestellt haben.
Hier der Versuch einer Antwort:
https://www.gutefrage.net/frage/wie-schaffe-ich-es-volle-100-zu-leben#answer-185...

Antwort
von ItsMeHeichou, 46

Wie ich gerne zu sagen Pflege:
,,Wir dienen nur zur Unterhaltung, der waren Mächte.''
Rate mal, was damit gemeint ist. Okay, ist einfach.

Kommentar von veronicapaco ,

Also Religiöse bin ich nicht falls du das meinst. Aber es erklärt ja immer noch nicht wirklich...

Kommentar von ItsMeHeichou ,

Und verschreiben habe ich mich auch noch.
Ich bin aber auch nicht wirklich religiös.
Ich meine damit,
dass es vielleicht irgendjemanden oder irgendetwas geben könnte,
das uns steuert und unsere Leben nach Lust und Laune gestaltet,
nur so auch lange Weile. 
Ich bin auch kein Mensch der strickt an so etwas wie Götter glaubt,
aber wer weiß. :-p

Kommentar von Machtnix53 ,

,,Wir dienen nur zur Unterhaltung der Warenmächte.''

Antwort
von metalhead998, 34

Ws ist sinnlos, ich kann dich verstehen. Aber machen kannst du aus allem was, auch wenn es nach dem Tod wenig nützt.

Kommentar von veronicapaco ,

Warum sollten wir das alles machen wenn am Ende nichts übrig bleibt.

Kommentar von metalhead998 ,

Damit du sagen kannst, du hast etwas erreicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten