Waren videokasetten besser als dvd?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

das kommt darauf an, welches Videobandformat du meinst, davon gibt es über 20 Formate. https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Videobandformate

Einige davon werden heute noch professionell genutzt, z. B. HDV, das wird digital auf Kassette wie miniDV gespeichert. Z. B. in MPEG-2 codiertes HD-Format mit 1280×720 (HDV1) resp. 1440×1080 px (HDV2). 25 Mbit/s.

Oder HDCAM-SR in volles HD-Format in MPEG4 Kompression.

Kein DVD-Video erreicht diese Bildqualität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ANSuck
13.04.2016, 10:17

Sehr gut recherchiert, danke! Das ist die einzig korrekte Antwort hier!

0

Du kannst bei na vhs/Beta mittendrin stoppen und die Geräte ausmachen und später weiterschauen. Kann man bei na DVD nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ANSuck
13.04.2016, 10:12

Falsch, denn die DVD-/BD-Player erlauben die Fortsetzung der Betrachtung vom Stopp weg. Auch nach dem Ausschalten des Gerätes. Kommt halt auf die Qualität der Spielers an!

0

Weniger Auflösung, weniger Qualität, mehr verschleiß, mehr Fehler... was soll daran besser gewesen sein ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ANSuck
13.04.2016, 10:14

Falsch recherchiert.

Es gibt heute noch Magnetbandaufzeichungen, die deutlich besser als DVDs sind. In den besten Studios wird heute noch magnetisch aufgezeichnet.

0
Kommentar von uncutparadise
13.04.2016, 11:11

Nicht falsch recherchiert. Anders. In der consumertechnik gelten ganz andere Standards und da war die Aufzeichnung auf Band stets schlechter als die Möglichkeiten der DVD. Es steht auch die Frage, WAS in den "besten Studios" magnetisch aufgezeichnet wird und wer diese Studios sind ? In den meisten Studios (USA) wird seit Jahren nicht mehr magnetisch aufgezeichnet.

0

Abgesehen davon, dass die viel umständlicher zu handhaben sind (zurückspulen etc.), sind sie auch wesentlich empfindlicher (Bandsalat) und haben eine weniger gute Bildqualität. Und dvds nehmen weniger Platz weg.

Ähnlich wie Musikkassetten und CDs.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weder von der (möglichen) Bildauflösung noch von der Handhabung. Sonst gäbs die noch. Da gab es auch unterschiedliche Systeme, wo sich dann nicht unbedingt das beste durchgesetzt hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ANSuck
13.04.2016, 10:17

In Studios sind Magnetbandaufzeichnungen im Einsatz, die in HD aufnehmen. Und auf einer DVD ist maximal 720i/p drauf.

0

Nein find ich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ANSuck
13.04.2016, 10:14

Warum nicht?

0