Frage von LadyLucifer, 83

Waren eure Erfahrungen mit der Kuperkette "Gynefix" gut oder schlecht?

Ich bin 25. habe keine Kinder, mich interessieren wirklich nur Antworten zu der KupferKETTE und nicht zu der Spirale. Danke <3

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jenehla, 58

Meine Erfahrung mit der Gynefix ist gut :) Ich habe sie schon 2 Jahre ohne Zwischenfälle oder Probleme.
Ich verliere keinen Gedanken an meine Periode oder an irgendwelche Beschwerden die die Wirkung von zB Pille gefährden könnte.

Nur vor Geschlechtskrankheiten schützt sie nicht.

Einsetzen tat mir schon sehr weh, ich hatte es aber auch ohne jegliche Betäubung und jeder empfindet Schmerz anders :)

Antwort
von Angelofthesky, 42
Gute Erfahrungen, ich würde sie wieder setzen lassen!

Also ich habe mir die Gynefix gestern einsetzen lassen, da ich unter zuvielen Nebenwirkungen der Pille litt.

Das Einsetzen tat mir überhaupt nicht weh, war nur sehr unangenehm. Bisher bin ich total zufrieden und einfach nur froh die Pille nicht mehr nehmen zu müssen :)

Ich hoffe das bleibt auch so die nächsten 5 Jahre, aber bis jetzt kann ich sie nur sehr empfehlen!

Kommentar von LadyLucifer ,

Wie lustig, ich habe es gestern auch gewagt, wie du schon sagst tat es fast nicht weh (ein kurzer ziehender Schmerz beim verankern) und ich bin auch sehr glücklich! Keine Schmerzen mehr danach, nach 3 min war alles gelaufen und ich habe nichts mehr gespürt:) ich drücke uns beiden die Daumen, dass es weiterhin so positiv bleibt. Danke für die Antwort!

Kommentar von Angelofthesky ,

Das ist ja ein Zufall! :) 

Danke, ich hoffe auch dass wir weiterhin glücklich damit sein werden.

LG :)

Antwort
von NeroCorleone, 60
Schlechte Erfahrungen, bloß die Finger davon lassen!!

Zuviele Nachteile und kein Vorteil gegenüber der Kupferspirale, die ohne Verletzung der Gebärmutter und ohne Narkose eingesetzt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community