Frage von Tek2ng, 164

Waren es nicht 3 Täter gestern in München?

Ich weiß nicht ob meine Frage den Regeln verstößt also tut mir leid falls doch

Also meine Frage ist die: Gestern gab es ja einen Amoklauf in München, ich habe den Liveblog verfolgt und so wie die Polizei es gesagt hat handelte es sich um 3 Täter, heute lese ich jedoch, dass es nur 1 Täter war und das er Selbstmord begangen hat. Stimmt das etwa oder verschweigt uns die Münchener Polizei da etwas?

Antwort
von ThommyHilfiger, 93

Am Ende war es doch nur Einer, ein 18jähriger Deutscher mit iranischen Wurzeln. Er hatte eine Pistole und soll in psychologischer Behandlung gewesen sein.

Am Anfang, bei dem Chaos, war die Polizei auf Zeugenaussagen angewiesen. Dort müssen mehrere Personen von 3 Tätern mit Langwaffen gesprochen haben. Das hat die Polizei dann erst mal als Fakt übernommen.

Antwort
von XBlueKilla2004X, 113

Es waren mehrere Videos in verschiedenen Orten die aufgetaucht sind also dachten einige, es seien mehrere Personen gewesen.

Antwort
von frodobeutlin100, 55

Daran sieht man wie hilfreich Zeugenaussagen sind .... den darauf musste sich die Polizei erstmal verlassen .. es wurde offenbar von drei Tätern und Langwaffen berichtet .. tatsächlich war es nur einer mit Pistole (schlimm genug das Ganze) ...

Antwort
von schokorosine, 96

Wenn die Polizeit etwas verschweigt, kann dir das hier auch keiner sagen ;D

Aber die würden wohl kaum wieder Menschen in die Gegend lassen, wenn dort noch zwei oder drei Verrückte rumrennen würden...

Bin auch auf dem Stand, dass es einer war.

Antwort
von Stig007, 78

Am Ende war es ein 18 jährigem, der sich per Kopfschuss selbst Schach-Matt gesetzt hat

Antwort
von burger3354, 53

Es war am Ende einer der dann Selbstmord beging

Antwort
von MoritzTanja, 95

Nur 1 war des

Kommentar von Tek2ng ,

aber wieso sagten die das es 3 waren?

Kommentar von priesterlein ,

Weil irgend jemand immer etwas sagt.

Kommentar von MoritzTanja ,

Ja das meinten die gestern...jetzt ist auf jeden Fall nur noch von 1 die Rede.
Er war Amok fanatisch... Und gestern war es ja 15 Jahre her als der irre da auf der Insel Amok gelaufen ist...

Kommentar von priesterlein ,

5 Jahre

Kommentar von MoritzTanja ,

Ups hab mich verschrieben ...sorry

Antwort
von Almalexian, 89

Nein, es war nur einer. Die 3 noch Flüchtigen waren eine Zeugenangabe die aber wohl nicht stimmte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community