Frage von ExtreeemFck, 27

Waren die USA jemals toll?

Man sagte ja immer das USA Freiheit bedeutet und das der Amerikanische Traum der schönste sei und das man vom Teller Wäscher zum Millioner werden konnte... Wann war denn das?

Antwort
von osboha, 16

Das geht wohl in Amerika, in anderen Ländern wurde das aber auch schon geschafft.

http://www.focus.de/finanzen/videos/vom-tellerwaescher-zum-millionaer-neubeginn-...

Antwort
von stertz, 11

Die USA sind immer noch toll, fahr mal selbst hin, nicht nach LA oder Florida sondern z.B. nach New England oder an die Great Lakes. Da findest du das wirkliche Amerika, und das wird dir auch gefallen. 

Natürlich ist nicht alles toll in den USA, das ist es aber in Europa auch nicht.

Man kann aber immer noch sehr frei und selbstbestimmt leben dort.

Antwort
von Altenberger, 10

Amerika hat keine Sozialhilfe wie in Deutschland, jeder der dort einwandert muss arbeiten und hat dadurch die Chance Millionär zu werden.

Antwort
von Nonmon, 15

1620 als meine Vorfahren da mit der Mayflower hin fuhren.

Antwort
von Barolo88, 14

man kann sich vieles einreden

Antwort
von AntwortMarkus, 6

Vor der Entdeckung Amerikas und der damit einhergegangenen Ausrottung und Massenmordes der Ureinwohner war es dort bestimmt lebenswert.

Kommentar von ExtreeemFck ,

hihi

Kommentar von AntwortMarkus ,

Daran ist nichts hihi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten