War von euch einer mal zum Schüleraustausch in England?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

vier Unterschiede - ich war an einer privaten Schule in Christchurch:

1. du wirst an einigen Schulen getestet, welche Leistung du in einem Fach hast, damit sich der Lehrer auf dich einstellen kann

2. es gibt viele Gruppendiskussionen

3. der Stoff wird erstmal ganz leicht erklärt und erst dann kommen Fachwörter usw. hinzu

4. es gibt viele Wiederholungen im Unterricht

Außerdem finde ich die Lehrer viel netter und respektvoller als an den meisten Schulen, an denen ich in Deutschland war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ab12359
18.07.2016, 12:57

Ist der Anteil des Frontalunterrichts, also positiv leicht erklärter Frontalunterricht größer als in Deutschland... , weil in Deutschland eher auf die mdl mitarbeit gesetzt wird

0