Frage von NorthernLights1, 167

War unser Lied wirklich so schlecht beim ESC oder haben die anderen Länder uns wegen der aktuellen Flüchtlingspolitik abgestraft?

Mir kam es wieder sehr politisch vor als dass es wirklich neutral um die Musik geht.

Antwort
von frodobeutlin100, 29

Das Liedchen war einfach "nett" und mehr nicht und das ist einfach zu wenig .... eigentlich ist Songcontest bei dem Text und musik bewertet werden sollen ... leider kommt es aber immer mehr auf "Performance" an, der Song selbst rückt immer mehr in den Hintergrund, die Musik auch .. ich finde es weid viel zu sehr auf "Eurodance" gesetzt .. und performancemäßig war Jamie Lee eben ziemlich weit hinten (nichts gegen das Mädel, aber ein bißchen herunlaufen war in diesem Fall scheinbar etwas zu wenig)

Kommentar von NorthernLights1 ,

sehe ich auch

Antwort
von ponter, 28

Mit der Ukraine hat ein Song gewonnen, der eine klare Botschaft vermittelt, musikalisch allerdings im unteren Mittelfeld rangiert. Somit liegt auf der Hand, wonach sich die Sympathien richten.

Jamie Lee hat ihre Sache gut gemacht, in der Vergangenheit gab es immer wieder deutlich skurrilere Auftritte, die eine gute Wertung bekamen, auch aus dem eigenen Land.

Meine Wahl beim Vorentscheid wäre eher auf Avantasia gefallen, da diese bereits weltweit bekannt sind und eventl. noch einige Metalfans zum Voting bewogen hätten. Allerdings hätte uns dies wohl auch nur einige, wenige Plätze nach vorn gebracht.

Also Deutschland; die vielen, vielen, Millionen Euro im nächsten Jahr im eigenen Land einsetzen und keinen musikalischen Beitrag leisten.

Antwort
von baindl, 41

Wenn unsere Flüchtlingspolotik so schlecht wie das Lied wäre,  dann hätten wir rund um Deutschland eine 25 Meter hohe Mauer und einen 20 km breiten Minengürtel.

PS

Das Lied kenne ich nicht so richtig

Kommentar von NorthernLights1 ,

:)

Antwort
von Reus25, 65

Ich habe es nicht geguckt aber mir kommt es vor wie es Absicht ist immer Deutschland auf letzten Platz? Nicht mal vor letzten oder so direkt immer letzten

Irgendwas stimmt da doch nicht; )

Kommentar von NorthernLights1 ,

ich fand einige Länder schlechter und dennoch haben die mehr Punkte bekommen...

Antwort
von schleudermaxe, 93

Das liebe Publikum hier, welches sich so etwas anschaut, hat ja nicht so viel, und da kann dann bei so einer abgelieferten Qualität nur so ein Ergebnis rauskommen.

Kommentar von NorthernLights1 ,

woran machst du es fest ? War der Text blöd, die perfoments oder alles ? :)

Antwort
von Ninni381, 46

Immer so, wen man halt pushen will-  aber nichts davon, oder nur ansatzweise ein winziger Zuspruch gegen den Soli, spiegelt sich für uns Deutsche in dem realen Geld wider, welches jedes verda**te Jahr weiterhin brav in den Osten gezahlt wird...

Antwort
von SiroOne, 78

Ich Schau mal, hab noch nichts gesehen, mal schauen wie gut die Deutschen waren.

Kommentar von SiroOne ,

So auf die Schnelle fand ich Österreich gut, Sonst war alles sehr poplastik gar nicht mein Ding. Ukraine der Sieger fand ich auch nicht so toll.
Die Deutsche dieser komische Hut sah schon seltsam aus aber der Song Stimme Ausehen alles super, den letzten Platz hat sie nicht verdient.
Da haben die Europaer wohl keine Lust gehabt die Deutsche zu wählen, was man ja auch verstehen kann.
Merkel hat den Ruf der Deutschen überall außer in der USA total versaut.

Kommentar von ponter ,

Merkel hat den Ruf der Deutschen überall außer in der USA total versaut

In Bezug auf was?

Kommentar von ponter ,

Merkel hat den Ruf der Deutschen überall außer in der USA total versaut

In Bezug auf was?
Wir sorgen regelmäßig mit finanziellen Mitteln dafür, dass Griechenland in der EU verbleiben kann.
Wir setzen uns für Menschen in Not ein, die auf der Flucht vor Krieg, Elend und Tod sind. Ist das so negativ, dass man uns dafür in ganz Europa schelten muss?
Alle Länder, die sich bezüglich der Flüchtlinkspolitik sperren, sollten mal erkennen, dass man in einer Wirtschaftsgemeinschaft nicht nur die Mittel abschöpfen kann, sondern auch mal einen produktiven Beitrag leisten muss, welcher Art auch immer.

Kommentar von SiroOne ,

Oje, ja ich weiß es ist schwer für manche zu verstehen, das manche Menschen, das was du sagst, ein wenig anders sehen.
Ich kenn beide Seiten sehr gut und glaub mir Europa ist sehr stinkisch auf Deutschland.
Das hat damit zu tun das jedes Volk eine völlig eigene Identität hat und Gastfreundlich von Natur aus ist und genau das was du gesagt hast, macht die Leute wütend, sie wollen ihre eigene Identität behalten und Deutschland zwingt extrem alle EU Staaten Immigranten aufzunehmen, das würde ich auch Deutschland übel nehmen.
Davon mal abgesehen ist es schwachsinniger Plan, weil es werden nur Parallelwelten entstehen und am Ende wird jedes Volk darunter leiden, ich kann jedes Volk verstehen, das es das nicht will.
Merkel wird irgendwann irgendwo ihre Millionen verprassen während die Völker die Last der Fehlentscheidungen Jahrzente ertragen müssen, bis sich die Wogen so einigermaßen glätten.

Antwort
von Wiesel1978, 71

ja war es, andere Länder sind auch keine Vorzeigebilder was Flüchtlingspolitik angeht ;)

Kommentar von NorthernLights1 ,

Das es kein Gewinnersong ist, wusste ich, aber eben nicht der Schlechteste :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten