Frage von samantaameow, 46

War schon jemand in der jugendpsychiatrie Uni Leipzig?

Also ich muss wahrscheinlich in die jugendpsychiatrie nach Leipzig. Und mir sind viele Fragen durch den Kopf gegangen. Also habe ich versucht an Infos zu kommen. Ich Fing an mit Bewertungen zu suchen. Leider fande ich nur 5 Bewertungen aber alle negativ. Kann das jemand bestätigen? Bitte um Erfahrungsaustausch!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IshallSupport, 31

ja da war ich schon 2 mal und eine Freundin von mir bestimmt schon 4 mal.

Also ich sag mal es ist okaaay,in Jugendpsychiatrien ist man sowieso sehr eingeschränkt.

 Ist halt auch so ne Sache weswegen du hingehst,ich hatte einen guten Aufenthalt und einen richtig schlechten wo ich mir dachte,das ganze personal ist einfach inkompetent. Und meiner Freundin hats nie was gebracht.

Wenn du näheres wissen willst kannst du mir gern privat schreiben

Kommentar von samantaameow ,

Das beantwortet leider nicht richtig meine Frage ich meine speziel die uni in Leipzig du kannst mir gerne per insta schreiben : krassetumblrholik 

Kommentar von IshallSupport ,

ja ich meine auch die uni Klinik.. und ich meinte hier auf der Seite ;)

Antwort
von fyschschokolade, 11

Ich war in Altscherbitz in Schkeuditz und würde niemandem dazu raten :( das ist meine Erfahrung und die von Freunden. Ein sehr guter Freund hat sich auch in der Uniklinik nicht wohl gefühlt. Sollte die Entfernung ok sein, dann kann ich den Weißen Hirsch in Dresden empfehlen!

Kommentar von samantaameow ,

Wie ich gehört hatte behandelt Altscherbitz sowieso keine kinder mehr. Ich wurde damals auch weggeschickt. Und was war bei ihn den so schlimm wenn ich fragen darf? Bin zwar nur ambulant da aber bisher auch nicht wirklich zufrieden.

Antwort
von Randler, 23

Eine Psychatrie Bewertung macht kein Sinn. Denn bei jeden Menschen verläuft so eine Therapie anders. Der der aus der Psychatrie lernt wird Sie positiv bewerten.

Und der nichts draus lernt halt schlecht.

Kommentar von samantaameow ,

Es ging ja nicht nur um die Therapien wie ich gelesen habe würde man erpresst bin ja zurzeit noch ambulant dort in Behandlung und bei mir war es so ähnlich das gesagt wurde entweder ich bleibe freiwillig oder ich werde mit der Polizei gebracht 

Kommentar von Randler ,

Du bist in der Psychatrie um dich Therapieren zu lassen. So mein ich das.

Man kann halt wenn man will in der Psychatrie viel mehr lernen als bei einer ambulanten Therapie und (ich kenn jetz nicht deine Diagnose) bei dir scheint Sie ja von deinen Therapeuten als Sinnvoll erachtet worden zu sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community